Menu schließen

Comment: Anti-Boy-Culture?

Frage: Comment: Anti-Boy-Culture?
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
7
Hallo,

ich soll einen comment zu dem Thema: We live in an "anti-boy-culture" schreiben, da wir einen Text darüber gelesen haben, dass girls in der high school und dem college sehr dominierend sind, also bessere Noten bekommen, in den Führungspositionen sind und sogar die Sportteams besser sind.

Die Männer verdienen lediglich im Beruf mehr Geld als die Frauen.

Nun soll ich zur o.g.
Fragestellung einen comment schreiben. Mir fallen da recht wenig Argumente ein. Habt ihr ein paar Vorschläge?

Pro:

girls "reign" -> get better marks in school -> take over
less boys at colleges than girls
new law: every company had to have a woman in a leading position (gibt doch in DE diese Frauenquote..)


Contra:

in balance: girls dominating in school - men dominating in work
earn more money


Habt ihr noch ein paar Ideen?
Frage von SlipStreamzz (ehem. Mitglied) | am 24.11.2012 - 16:39


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von SlipStreamzz (ehem. Mitglied) | 25.11.2012 - 13:54
Bitte,
ich benötige Hilfe!


Autor
Beiträge 1163
11
Antwort von Prometheus700 | 25.11.2012 - 16:10
Dieser Artikel beschäftigt sich mit den Ursachen des männlichen Schulversagens:
(Siehe auch dort weiterführende Links)



http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/geschlechter-studie-schulen-benachteiligen-jungen-massiv-a-612997.html


Autor
Beiträge 1163
11
Antwort von Prometheus700 | 25.11.2012 - 16:43
Zum Thema Emazipation:

Die allein männliche Berufsbezeichnung wird heute als diskriminierend empfunden, weshalb beim Professor, dem Direktor, dem Leiter etc. immer die weibliche Form ergänzt werden muss: -rin.

Also Professorinnen und Professoren, Lehrerinnen und Lehrer, Politikerinnen und Politiker, Unternehmerinnen und Unternehmer, Polizistinnen und Polizisten etc.

Bei manchen Berufen wird allerdings politisch korrekt auf die weibliche Berufsbezeichnung ganz verzichtet---> Müllfrauen(von Hygienemitarbeiterinnen oder Entsorgungslogistikerinnen habe ich auch noch nichts gelesen!) und Müllmänner, Straßenkehrerinnen und Straßenkehrer, Bauarbeiterinnen und Bauarbeiter, Gerichtsvollzieherinnen und Gerichtsvollzieher, Gefängniswärterin... etc. .

So heißt es dann auch unter Gender Mainstreaming in WikI:

Zitat:
Davon ausgehend, dass es keine geschlechtsneutrale Wirklichkeit gibt, ist Gender-Mainstreaming nach dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend der Bundesrepublik Deutschland (2004) ein Auftrag an die Spitze einer Verwaltung, einer Organisation, eines Unternehmens und an alle Beschäftigten, die unterschiedlichen Interessen und Lebenssituationen von Frauen und Männern in der Struktur, in der Gestaltung von Prozessen und Arbeitsabläufen, in den Ergebnissen und Produkten, in der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit und in der Steuerung (Controlling) von vornherein zu berücksichtigen, um das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern effektiv verwirklichen zu können.[3] Zu den von der EU als Strategie für die Jahre 2010-2015 definierten Aufgaben des Gender-Mainstreamings gehört es, die Hindernisse zu beseitigen, die dazu führen, „dass die Wirtschaft ihr Potenzial nicht ausschöpfen kann und wertvolle Begabungen [der Frauen] ungenutzt bleiben.“[4]


Also in Spitzenpositionen sollen Frauen Quoten eingeräumt werden, vor notwendigen aber unbeliebten Arbeiten sollen sie allerdings, wie die selektive Behandlung der Berufsbezeichnungen vermuten lässt, "geschützt" werden.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Englisch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Englisch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Comment schreiben
    Quote:My culture is my identity and personality....? Ich habe folgendes Zitat im Englischunterricht erhalten und muss dazu ..
  • Write a Comment
    Ich schreibe morgen eine Klausur in Englisch über dem Thema Comment. Ich möchte allerdings zum Üben einen Comment schreiben, ..
  • Popular mass culture
    Hallo ihr Lieben, habe zur Zeit das Thema popular mass culture in der Schule, jedoch finde ich nirgendwo eine richtige ..
  • comment on the following statement
    Hey, ich muss in Englisch ein comment schreiben für folgendes Thema: "Today, kids are something like a time bomb: one day..
  • englisch text verbessern
    Ich habe diesen Text auch wieder von vorne schreiben müssen, weil es nicht gut genug war...aufgrund der Fehler. Kann bitte ..
  • Comment für Englisch
    Hat jmd einen Comment über das Thema: It´s others who make us what we are.?
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: