Menu schließen

The american dream: Text von John Steinbeck verstehen?

Frage: The american dream: Text von John Steinbeck verstehen?
(9 Antworten)


Autor
Beiträge 8
0
Wir schreiben in englisch (11.klasse gk ) eine klausur über american dream ! Wir haben einen text von john steinbeck america and americans an introduction gelesen .
Nur jetzt hab ich ein großes problem ich verstehe den text überhaupt nicht und ich schreibe bald schon die klausur ! Kennt sich vielleicht jemand mit dem text aus und kann mir den erklären ! Würde mich sehr sehr freuen ! Bin im moment hilflos .

Vielen dank schonmal im vorraus
Frage von princess | am 01.11.2012 - 13:04


Autor
Beiträge 34301
1482
Antwort von matata | 01.11.2012 - 14:19
Wo kann man dieses Text lesen? Gibt es einen Link dazu?

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 8
0
Antwort von princess | 01.11.2012 - 15:19
nein ich glaube einen direkten link gibt es nicht dazu meine lehrerin hat uns wahrscheinlich nur einenm auszug gegeben ! ich könnte ihnen den text privat schicken ! Wäre dies möglich ? wäre nämlich eine super hilfe !


Autor
Beiträge 11069
689
Antwort von cleosulz | 01.11.2012 - 15:25
http://www.studymode.com/essays/American-Dream-According-John-Steinbeck-56422.html

Ist das der Text? => wohl nicht :(


Zitat:
Der Amerikanische Traum ist auch ein Hauptthema in dem Buch von John Steinbeck, "Of Mice and Men".


http://en.wikipedia.org/wiki/Of_Mice_and_Men

Die deutsche Seite: http://de.wikipedia.org/wiki/Von_M%C3%A4usen_und_Menschen
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 8
0
Antwort von princess | 01.11.2012 - 17:54
NEin auf unseren arbeitsblatt steht eifach john steinbeck american and americans ! (an introduction) und ich finde dazu keine informationen im internet ! das ist sehr kompliziert der erzählt in seinem text über e pluribus unum "aus vielen eins " . damit meint er die kolonien ! aber viel verstehe ich nicht ! aber trotzdem dankeschön !


Autor
Beiträge 8
0
Antwort von princess | 01.11.2012 - 17:57
ich glaub da kann mir keiener helfen ! schade


Autor
Beiträge 8
0
Antwort von princess | 01.11.2012 - 18:00
weiß denn jemand vielleicht was john steinbeck von amerika und amerikanern hält ? ich hab schon gegoogelt aber leider ohne erfolg !


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von goldenoldie (ehem. Mitglied) | 01.11.2012 - 18:58
Hast du dir überhaupt mal die Mühe grema cht, bei google einzugeben

"John Steinbeck America and the Americans"?

hier zwei für dich wichtige Quellen:

http://www.epinions.com/review/john-steinbeck-america-and-americans/content_61826305668?sb=1

http://www.studyworld.com/studyworld_studynotes/america_and_americans.htm



ich habe noch mal deine Beiträge gelesen; du zitierst:

Zitat:
der erzählt in seinem text über e pluribus unum "aus vielen eins " . damit meint er die kolonien


dazu kann ich nur sagen: au weia!

der lat. Text steht auf jedem Dollarschein und besagt: dass Amerika (die USA) aus vielen Einwanderern unterschiedlichster Nationalitäten eine Einheit geworden ist.

Konstitutionell ist es den USA verboten, Kolonien zu besitzen, das sie ja selb st einmal aus Kolonien hervorgegangen waen - und damit das Leid der unterdrückten "Ur-einwohner" kennen. Mehr oder weniger gezwungenermaßen mussten sie Ende des 19.-Jhs die Philippinen u.a. Inselgruppen im Pazifik und in der Karibik verwalten.


Autor
Beiträge 11069
689
Antwort von cleosulz | 01.11.2012 - 19:20
Vielleicht solltest du dich ja auch einmal mit dem Schriftsteller Steinbach beschäftigen.
Vielleicht wird dir dann der Text etwas verständlicher?

http://de.wikipedia.org/wiki/John_Steinbeck
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 8
0
Antwort von princess | 01.11.2012 - 21:41
Dankeschön jetzt bin ich ein Schritt weiter :-))

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Englisch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Englisch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: