Menu schließen

English Story

Frage: English Story
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 11
0
Hallo, ich hab hier eine kleine Story auf englisch von der ich aber das Ende (oder eher das weiterführende Ende) nicht verstehe.
Also es um 4 Freunde die einen Ausflug in das "outback" von Sydney machen. Hier das Ende: Four Friends left together on that Sunday, and Four friends returned to Sydney a week later. But Not the same four People. Wäre super wenn mir jmd dabei etwas helfen könnte. C:
Frage von CelinaY | am 25.09.2012 - 15:23


Autor
Beiträge 34454
1501
Antwort von matata | 25.09.2012 - 15:57
Vier Freunde verliessen an diesem Sonntag miteinander die Stadt, und vier Freunde kamen wieder nach Sidney zurück eine Woche später. Aber nicht die gleichen vier Personen....


Auf Grund dessen, was sie erlebt hatten auf diesem Trip scheinen sie sich verändert zu haben in ihrer Persönlichkeit, in ihrer Art...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11
0
Antwort von CelinaY | 25.09.2012 - 16:05
Hm, könntest du vielleicht ein Beispiel nennen? Mir wird nicht ganz klar was sie erlebt haben könnten, das sie soo geändert hat..


Autor
Beiträge 34454
1501
Antwort von matata | 25.09.2012 - 16:08
Das steht doch eigentlich in der Story drin! Oder irre ich mich da?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11
0
Antwort von CelinaY | 25.09.2012 - 16:11
Nein, vorher stand nur dass sie ins outback gereist sind (also nicht was sie dort erlebt haben) und dann soll es halt eine Fortsetzung geben. (oder geschrieben werden).


Autor
Beiträge 11
0
Antwort von CelinaY | 25.09.2012 - 16:51
Ich habe gerade gesehen, dass man nun eine Fortsetzung dazu schreiben soll
Wär es eine gute oder logische Idee zu schreiben , dass sie auf Ureinwohner gestoßen sind?


Autor
Beiträge 34454
1501
Antwort von matata | 25.09.2012 - 17:01
Natürlich ist diese Idee gut!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von goldenoldie (ehem. Mitglied) | 26.09.2012 - 20:43
Es gibt so eine ähnliche Geschichte in einem Englisch-Lehrwerk.

Vier städtisch orientierte Jungen wollen mal das Outback erleben, in dem sie dort campen.
Sie machen am Rande des outbacks Rast, zünden ein kleines Feuer an, um ihre Würstchen zu braten: zwei /drei Autos halten und die Fahrer fordern sie ultimativ auf wegen der Brandgefahr das Feuer zu löschen. Sie fahren weiter in die nächste Stadt, kaufen noch ein paar Dinge für ihren zünftigen Aufenthalt ein; nachts zündet einer der Kumpel den Spirituskocher an, um sich Kaffee zu kochen; ein anderer wirft den Kocher im Traum mit seinem Schlafsack um ... und schon beginnt das Buschfeuer sich auszubreiten; sie versuchen zu löschen ... keine Chance ... dann kommen die Sirenen ... den Rest kannst du dir sel bst ausdenken.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Englisch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Englisch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: