Menu schließen

Fotosynthese

Frage: Fotosynthese
(5 Antworten)

 
Die Formel dafür lautet wie folgt:
Kohlenstoffdioxid+Wasser---(Lichtenergie) Traubenzucker(Glucose)+Sauerstoff



Pflanze benötigt zuerst Wasser.
Die Sonnen strahlt ihre Wärem zur Chlorophyll ab. Dann gibt die Pflanze Sauerstoff in die Umwelt ab, was für uns(menschen) sehr wichtig ist, denn ohne die Pflanzen(Fotosynthese) würden wir ersticken.

Wäre das so alles korrekt?
GAST stellte diese Frage am 12.04.2012 - 14:57

 
Antwort von ANONYM | 12.04.2012 - 15:46
6CO2
+ 6H2O + Licht -> C6H12O6 + 6O2

 
Antwort von GAST | 12.04.2012 - 16:05
ja ist alles richtig

 
Antwort von GAST | 12.04.2012 - 20:07
wärew dass auch in der arbeit korrekt, wenn ich es so hionschrieben würdeß


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Astrofan (ehem. Mitglied) | 12.04.2012 - 20:14
sicher^^
kommt natürlich drauf an wie ausführlicb alles sein soll...
kannst zum beispiel noch ergänzen, dass CO2 zu traubenzucker umgewandelt wird der dann in der pflanze gespeichert wird, was da für enzyme dabei sind oder sowas...

 
Antwort von ANONYM | 12.04.2012 - 22:05
"Kohlenstoffdioxid+Wasser---(Lichtenergie) Traubenzucker(Glucose)+Sauerstoff" ?
Darauf wirst du keine Punkte bekommen!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: