Menu schließen

Matheproblem (ableitung,steigung)

Frage: Matheproblem (ableitung,steigung)
(11 Antworten)


Autor
Beiträge 261
0
Hallo zusammen,

ich wollte fragen wie man die Steigung berechnet!

z.B soll ich für f(x)=x^2+2x für x=1 und x=xindex0 die Steigung bestimmen, will so ich den vorgehen?
Frage von matrixboy7 | am 24.01.2012 - 21:50

 
Antwort von GAST | 24.01.2012 - 21:52
Steigung
ist die 1. Ableitung


Autor
Beiträge 261
0
Antwort von matrixboy7 | 24.01.2012 - 21:55
Wir haben eigentlich noch nicht mit Ableitung angefangen? Könntest du mir eine Beispiel geben wie ich aus dieser gleich für x =1 die steigung bekomme?

 
Antwort von GAST | 24.01.2012 - 21:58
Die Ableitung von f(x)=x^2+2x wäre f´(x)=2x+2


Autor
Beiträge 261
0
Antwort von matrixboy7 | 24.01.2012 - 22:02
und bei x^3-4


Autor
Beiträge 261
0
Antwort von matrixboy7 | 24.01.2012 - 22:03
bzw. wie kann ich aus 2x+2 die steigung dann berechnen?


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von Webperoni (ehem. Mitglied) | 24.01.2012 - 22:13
du kannst in 2x+2 die x-Werte einsetzen, für die du die Steigung brauchst und bekommst sie dann ausgegeben. also für x=1 macht das dann 4


Autor
Beiträge 261
0
Antwort von matrixboy7 | 24.01.2012 - 22:15
der y wert ist doch 4 und nicht die steigung oder ?

 
Antwort von GAST | 24.01.2012 - 22:22
nein den y wert bestimmst du über die normale funktion also nit die 1 ableitung
Übersicht:

Normalefunktion--> y bzw x werte
1.Ableitung --> steigung
2.ableitung--> extremwerte


Autor
Beiträge 261
0
Antwort von matrixboy7 | 24.01.2012 - 22:24
Wie kann man die 2. Ableitung bestimmt jetzt allgemein?

 
Antwort von GAST | 24.01.2012 - 22:27
bei der 2. Ableitung musst du dir die 1.Ableitung angucken und den selben schritt den du von der normalen Funktion zur 1 Ableitung gemacht hast machen.


Autor
Beiträge 3320
20
Antwort von shiZZle | 24.01.2012 - 22:55
Wenn Ableitung noch nicht definiert, dann musst du Differenzenquitienten berechnen. Würde mit lim x->x0 anfangen

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • steigung & ableitung
    hallöchen brauch hilfe bei dieser aufgabe: berechnen sie die steigung der fkt an der stelle x=0! f(x)= wurzel aus x , x0= ..
  • Steigung & Ableitung
    Für welche x-Werte hat f die Steigung 5, 0.5 , 0.001 ? f`(x)=1/2 wurzel(x) g`(x)=-1/x^2 hab ich zur Verfügung. Wie genau..
  • Mathe Steigung und Ableitung
    Heeey. Könnte mir jemand nochmal erklären, wie der Limes funktioniert (also wie er aufgelöst wird) an diesem Beispiel? ..
  • Kurvendiskussion Ableitung-Steigung
    hallo ihr lieben:), ich bräuchte mal eure hilfe also wir haben letzte Stunde in Mathe mit dem Thema Ableitung begonnen und wir ..
  • Ganzrationale Funktionen
    Also Aufgabenstellung ist folgende: Gesucht ist eine ganzrationale Funktion f 3. Grades (also f(x)=ax³+bx²+cx+d), deren Graph..
  • Matheaufgaben-Steigung und Ableitung
    Gegeben sind die Funktionen f(x)=-x^2+4 und g(x)=x^2-5x+6. 1. An welchen Stellen haben f und g dieselbe Steigung? 2. ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: