Menu schließen

Stalingrad als Wende im 2. Weltkrieg?

Frage: Stalingrad als Wende im 2. Weltkrieg?
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Hallo Leute ich hab eine Frage ;) ...
wir haben in Geschichte das Thema Stalingrad und haben eine Frage bekommen ( Warum war Stalingrad im 2.Weltkrieg eine Wende? ) worauf wir antworten sollen .. die Antwort soll 3 Minuten lang dauern :/ ... mir fällt da gar nichts zu ein ... könnt ihr mir vill. eine gute Antwort geben .. wenn auch in stichworten das ich daraus Sätze bilden kann ;) ... ich würde mich sehr freuen :)
Frage von Pianist94 (ehem. Mitglied) | am 25.09.2011 - 17:42


Autor
Beiträge 5739
78
Antwort von brabbit | 25.09.2011 - 17:46
Zitat:
Die Schlacht von Stalingrad war eine der größten Schlachten des Zweiten Weltkrieges. Die Vernichtung der deutschen 6. Armee in Stalingrad (seit 1961 Wolgograd) Anfang 1943 gilt als Wendepunkt des im Juni 1941 vom Deutschen Reich begonnenen Deutsch-Sowjetischen Krieges.
Nach der Einkesselung von über 230.000 Soldaten der Wehrmacht und ihrer Verbündeten im November 1942 durch die Rote Armee stellten Anfang Februar 1943 die meisten Soldaten die Kampfhandlungen ein und gingen in Gefangenschaft,
jedoch wehrte sich jeder 10. Überlebende (10.000 Mann) noch weiter, die letzten bis Anfang März 1943. Eine offizielle Kapitulation gab es nicht. Von den insgesamt rund 110.000 in Gefangenschaft geratenen Soldaten der Wehrmacht überlebten nur 5.000 den Krieg. In der Schlacht von Stalingrad kamen mindestens 700.000 Menschen beider Seiten ums Leben.


Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Stalingrad



http://guntram-von-schenck.de/index_1.php

http://www.dhm.de/lemo/html/wk2/kriegsverlauf/stalingrad/

http://www.praschl.net/index.php?option=com_content&view=article&id=64%3Adie-schlacht-um-stalingrad-194243&catid=3%3Azeitgeschichte&Itemid=4

Chronologie:

http://www.spiegel.de/sptv/special/0,1518,231914,00.html


Mit diesen Infos lässt sich eine super Antwort darauf finden. Wenn du fertig bist, dann stellst du deinen Entwurf hier rein. Kannst auch gegebenenfalls Fragen stellen.

Erst wenn du uns einen Ansatz präsentiert hast, sind wir bereit dir zu helfen. So läuft es hier auch. HA bestellen kann man nicht!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Pianist94 (ehem. Mitglied) | 25.09.2011 - 18:06
Ich wollte nur ein paar stichworte haben -,- ... nicht meine Hausaufgaben :D ... soo FAUL bin ich nicht :P


Autor
Beiträge 5739
78
Antwort von brabbit | 25.09.2011 - 18:13
Wenn du nicht so faul bist, dann such dir aus den Links ein paar Stichpunkte heraus, oder nimm den Wikiartikel. Hast doch alles parat.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Pianist94 (ehem. Mitglied) | 25.09.2011 - 18:52
ja schon aber was falsch machen will man auch nicht ;) ich such mir mal was raus und poste es hier rein und ihr könnt ja sagen ob das richtig ist oder nicht :)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • Der Ostfeldzug
    In dieser Datei werden in Stichpunkten alle wichtigen Daten und Fakten genannt, die während des Ostfeldzugs Hilters, entstanden ..
  • Die Schlacht um Stalingrad
    In diesem Text geht es um eine kurze Zusammenfassung der Schlacht um Stalingrad. Quellen: http://de.wikipedia.org/wiki/..
  • Stalingrad (2)
    Referat: Stalingrad (2)
  • Stalingrad (1)
    Referat: Stalingrad (1)
  • Der erste Weltkrieg 1914 - 1918
    Gliederung: -Ursachen und Anlass -Menschen zu Kriegsbeginn -wesentlicher Kriegsverlauf an den Fronten -Friedensverträge
  • Der 1. Weltkrieg
    Material zu einem mündlichen Referat zum Thema des erstem Weltkrieges. Insbesondere zu den Auslösern und Vorkriegskrisen.
  • mehr ...