Menu schließen

Mathe - 3. Fach (stochastik, matrizen etc)

Frage: Mathe - 3. Fach (stochastik, matrizen etc)
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 7
0
Hallo ihr!
mein drittes (also schriftliches) Fach ist Mathe.
Da kommen ja Stochastik, Matrizen und Analysis vor. Analysis geht voll klar! Aber bei Stochastik und Matrizen hab ich so ein paar Probleme - vorallem bei STochastik. Wenn einer von euch das kann, und mir genau sagen kann was zb die standardabweichung ist oder solche begriffe halt, der könne sich doch bitte melden (?) wäre sehr lieb :)
vllt könnt ihr mir auch sagen was man genau bei welcher fragestellung man rechnen muss ?!?! :)
Frage von heliheli | am 29.04.2011 - 22:55


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 29.04.2011 - 22:59
Damit dir die Community helfen kann, musst du gezielt fragen.
Solche ungenauen Fragestellungen sind so umfassend, dass man gar nicht richtig antworten könnte.


Autor
Beiträge 34297
1482
Antwort von matata | 29.04.2011 - 23:00
Es gibt sehr viele Lernvideos im Bereich Mathematik. Es gibt sie für verschiedene Klassenstufen und verschiedene Anforderungsprofile. Am besten suchst du sie über Google

Standardabweichung+Video ---> http://www.mathe-online.at/clips/

Welche anderen Begriffe dir noch unklar sind, musst du halt noch zusammentragen. Dann kannst du sie suchen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von heliheli | 04.05.2011 - 22:40
ja und zwar : 1.was genau ist eine standardabweichung ? wie rechnet man diese aus?
2. was ist ein (einseitiger bzw zweiseitiger) hypothesentest? und wie rechnet man diesen aus ?
danke schon mal im vorraus :)


Autor
Beiträge 34297
1482
Antwort von matata | 04.05.2011 - 23:15
- Zu 1. http://www.mathe-online.at/clips/
- zur Berechnung: http://de.wikipedia.org/wiki/Standardabweichung#Hintergrund_der_Berechnung
- zu 2. http://www.myvideo.ch/watch/8057695/Einseitiger_Hypothesentest_Entscheidungsregel
- zum zweitseitigen Hypothesentest: http://www.brinkmann-du.de/mathe/gost/p9_htest_01.htm
- zur Berechnung: http://www.mathematik-wissen.de/hypothesentest.htm

Achtung: Beim Kopieren und Einfügen langer Links entstehen überflüssige Lücken in der Adresszeile. Also nach dem Einfügen Adresszeile kontrollieren und Lücken löschen, sonst gibt es eine Fehlermeldung oder der Link geht nicht auf.

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von heliheli | 05.05.2011 - 10:09
vielen dank erstmal :)
also wenn ich das jetz richtig verstanden habe, dann fälle ich eine entscheidungsregel, folgender maßen:
ich bestimmt u(müh) - zb 1,96(mal sigma) bzw u+1,96(mal sigma)
dann kommt da ja ein ergebnis raus, den unteren wert runde ich auf die nächste zahl auf, und den oberen runde ich ab. dann gebe ich als antwort man solle die hypothese verwerfen wenn x<die kleinere zahl, und x> als die größere zahl ist.
stimmt das soweit?
den hypothesentest einseitig und zweiseitig, habe ich immer noch nicht verstanden auch wenn ihr mir gute links geschickt hab. kann mir jemand das vllt sehr sehr einfach erklären?
viel dank aber schon mal :)


Autor
Beiträge 2589
72
Antwort von v_love | 05.05.2011 - 18:35
im allgemeinen ist das natürlich nicht richtig.

3 annahmen musst du dafür treffen (die bei weitem nicht immer erfüllt sind)

1. du kannst die binomialverteilung durch eine normalverteilung approximieren, d.h. es gilt sigma>3
2. die irrtumswahrscheinlichkeit beträgt 5%.
3. die hypothesen lauten H0: p=p0, H1: p<>p0.


(viel) einfacher kann ich das dir auch nicht erklären - auch wenn ich nicht gelesen habe, was da steht.
nur so viel: man kann (oft) an schlüsselwörtern feststellen, ob ein test einseitig oder 2seitig ist (z.b. mindestens, höchstens).
falls das dein problem ist.


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von heliheli | 06.05.2011 - 16:49
oke, die 3 punkte werde ich mir merken.
nein ich meine wie man einen hypothesentest durchführt so schritt eins, schritt 2 etc.. also so erst musst du das ausrechnen dann gucks du da, etc (bitte sehr einfach erklärt)daaaanke :)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • stochastik oder analytische geometrie
    im fach mathe werde ich mich mündlich prüfen lassen. analysis ist pflicht und dann darf man sich entscheiden, ob man stochastik ..
  • Matrizen: Multiplikation ?
    Kann mir jemand sagen, wie ich diese Matrizen multiplizieren kann: ( 2 -1 ) ( 1 1 ) 0 3 0 1
  • Mathe -Abituraufgaben/prüfungen
    Hi ich suche Abituraufgaben, Prüfungen etc., zu folgenden Themen: - Analysis - Analytische Geometrie (Vektoren) - ..
  • Diagonal matrizen
    Prüfen Sie, ob die Matrizen A= ( 0 0 1 ) 1 0 1 1 0 0 B = ( -2 1 -4 -4 -3 2 -3 -3 0 0 -1 0 1 -1 4 3 diagonalähnlich..
  • Matrizen
    Hallo habe folgende Aufgabe zu lösen , die ich allerdings nicht hinkriege. Prüfen Sie, ob die Matrizen A= ( 0 0 1..
  • Matrizen- Lineare Abbildungen
    halllooo ich habe eine ernstes problem bezüglich matrizen und linearen abbildungen....ich hoffe, dass mir jemand helfen kann..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: