Menu schließen

Gedichtsanalyse

Frage: Gedichtsanalyse
(11 Antworten)


Autor
Beiträge 1058
3
Hi @ all ,

also ich muss leida eine Gedichtsanalyse schreiben.
das werde ich zum ersten Mal machen deshalb weiß ich nicht wie der hauptteil aufgbaut wird.

ich hab schon im internet viel geguckt aba da komm ich i.wie durcheinander.

kann mir jamnd vllt die dinge auflisten, die ich im HT analysieren soll?

Wäre ganz nett

Danke schomal für die Ant.
Frage von black_goast | am 06.06.2010 - 16:29

 
Antwort von GAST | 06.06.2010 - 16:50
Lass
uns an deinen Überlegungen doch teil haben: um welches Gedicht handelt es sich denn? Und was hast du schon herausgefunden?

old-but-alert


Autor
Beiträge 1058
3
Antwort von black_goast | 06.06.2010 - 16:52
ich muss eig zu mehreren gedcihten eine interpretation schreiben

ähm ich glaub das sind 2 gedichte und 1 song

also ich hab schon den aufbau z.b. anzahl der versen, strophen den metrum usw schon.
aba weiter komm ich nicht


Autor
Beiträge 1058
3
Antwort von black_goast | 06.06.2010 - 17:04
kann mir keiner helfen?


Autor
Beiträge 1058
3
Antwort von black_goast | 06.06.2010 - 17:28
reicht es wenn ich nur über das lyrische ich, die sprache z.b. sprachliche bilder über das thema schreibe?

 
Antwort von GAST | 06.06.2010 - 17:34
Hey, süße:). Bist auf dem richtigen Weg. Versuche stylistische Merkmale raus zu schreiben. Wie du bereits erwähntest Methaphern, Personifikationen, Enjambements und viele weitere...Anhand dieser bereits herausgefundenen Eigenschaften erleichtert es dir eine Interpretation anzufertigen. Viel Erfolg, kannst ja mal deine Interpretation hier reinstellen, einige würden sich bereitstellen sie zu korrigieren.


Autor
Beiträge 1058
3
Antwort von black_goast | 06.06.2010 - 17:35
ok danke für deine antwort :)

 
Antwort von GAST | 06.06.2010 - 17:36
Nichts zu danken,;) hoffe konnte dir etwas weiter helfen.


Autor
Beiträge 39579
2062
Antwort von matata | 06.06.2010 - 18:40
Gedichtinterpretation

http://www.pohlw.de/lernen/de/technik/techn_12.htm

http://lrc-web.modlang.ohiou.edu/lrc/poetry/KATZ/Hilfen/Gedichtinterpretation/body_gedichtinterpretation.html


Achtung: Beim Kopieren und Einfügen langer Links entstehen in der Adresszeile überflüssige Lücken. Also nach Einfügen Adresszeile kontrollieren und Lücken löschen. sonst gibt es Fehlermeldungen oder der Link geht nicht auf.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 1058
3
Antwort von black_goast | 06.06.2010 - 18:56
ich hab noch eine frage

wie kann ich die beschreibung von sprachlichen bildern wie z.b. methaphern und personifikationen in die gedichtsinterpretation einbringen?

 
Antwort von GAST | 06.06.2010 - 19:03
Hey,:) ich bins wieder. Es kommt ganz und gar auf den Inhalt des Gedichts an, oki, ich weiß war gerade nicht sehr hilfreich, meine Aussage. Aber hier ein Beispiel: Ich fiel in ein Meer voll tränen. Hierbei handelt es sich um eine Methaper und beschreibt die Gefühlsalge der Person bzw. des Lyrischen Ichs, so könntest du es formulieren: Anhand der Methapher in Strophe... Vers ... ist zusagen, dass das Lyrische ich sich in einer verzweifelten Situation befindet usw.


Autor
Beiträge 1058
3
Antwort von black_goast | 06.06.2010 - 19:04
ok thanks for the answer :)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: