Menu schließen

Kernspaltung

Frage: Kernspaltung
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 17
0
In der Schule ahben wir die Aufgabe:

Wie viel Energie wird bei der Kernspaltung von 1g Uran frei?
leider haben wir aber keine Ahnung wie wir sowas berechnen können?
vielleicht mit der Formel E=m*C² ?
doch wie ist dann die Lichtgeschwindigkeit?
danke schonmal :)
Frage von lovesummer | am 18.05.2010 - 10:34


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von Webperoni (ehem. Mitglied) | 18.05.2010 - 10:35

http://www.kernenergie.de/kernenergie/Service/Einheitenrechner/rechner/

Schau mal da.


Autor
Beiträge 6130
38
Antwort von RichardLancelot | 18.05.2010 - 11:11
Zitat:
doch wie ist dann die Lichtgeschwindigkeit
299 792,458 m/s, wie eigentlich immer. Zugegeben, das ist c im Vakuum...

 
Antwort von GAST | 18.05.2010 - 12:54
bevor du mit einer formel loslegst, solltest du dir vielleicht überlegen, was bei dem prozess passiert.

du hast einen urankern (ist nicht unwichtig, was für einer das ist), und der wird in zwei kerne gespalten + neutronen
der urankern und die beim spaltprozess entstandenen kerne +neutronen haben eine bestimmte masse, die man nachschlägt. (alternativ kann man auch mit BW-formel gleich die bindungsenergien der kerne ausrechnen, falls die schon kennengelernt habt), dann bildest du die differenz der massen. und diese ist porportional zur energie, die frei wird.
da du weißt, aus wie vielen atomen ein bestimmtes uran isotop der masse 1g besteht, hast due die gesamtenergie.

(liegt im größenbereich MJ, denke ich)


Autor
Beiträge 17
0
Antwort von lovesummer | 24.05.2010 - 13:14
okay danke euch :)
hat mir sehr geholfen

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • Strahlungen
    Strahlungsarten alpha,betha...
  • Kettenreationen
    Physik Kettenreaktion: Geschichte, Grundlagen, Kernspaltung, Steuerung der Kettenreaktion
  • Das Kernkraftwerk
    Ein Referat zum Thema "Atom-/Kernkraftwerk" über die Funktionsweise und was alles daran anknüpft. - Funtionsweise eines ..
  • Facharbeit: Geschichte der Kernphysik
    Physik-Facharbeit über die Geschichte der Kernphysik. 1.Einleitung 1.1.Definition und Geschichte der klassischen „Physik“ 1..
  • mehr ...