Menu schließen

Leben nach dem Tod?

Frage: Leben nach dem Tod?
(11 Antworten)


Autor
Beiträge 531
1
Da wir gerade in Religion das Thema "Leben nach dem Tod" haben, bin ich auf die Idee gekommen, hier auch mal die Frage zu stellen:

Wie stellt ihr euch ein "Leben" nach dem Tod vor (beziehungweise glaubt ihr überhaupt an ein Leben nach dem Tod)?
Frage von luggl | am 10.05.2010 - 14:04


Autor
Beiträge 809
0
Antwort von Soph_92 | 10.05.2010 - 14:07
Es
ist hoffentlich genau so schwarz wie in traumlosen Nächten.


Autor
Beiträge 1504
1
Antwort von schorly | 10.05.2010 - 14:20
was nach dem tod passiert können uns nur die sagen die schon tot sind, und das wird schwer. :)


Autor
Beiträge 531
1
Antwort von luggl | 10.05.2010 - 14:21
Ich frage aber nicht dannach, was passieren wird, sondern dannach was ihr glaubt was sein wird? ;)


Autor
Beiträge 3236
13
Antwort von Grizabella | 10.05.2010 - 14:23
Ich persönlich glaube an ein Leben nach dem Tod, aber ich kann mir absolut gar nicht vorstellen, wie es danach ist und ich wills mir auch gar nicht vorstellen.


Autor
Beiträge 1504
1
Antwort von schorly | 10.05.2010 - 14:23
also meine meinung is: entweder passiert nix (is witziig dir das vorzustellen weils net geht :P) oder wir kommen irgendwie irgendwo hin, aber an himmel und hölle glaub ich nich.


Autor
Beiträge 1563
10
Antwort von -max- | 10.05.2010 - 16:27
immer dise Leben nach dem Tod-Geschichte ^^

findet euch damit ab, das wahrscheinlich nix sein wird.

um es irgendwie zu formulieren:

es wird wie (wie schon erwähnt) so sein wie es in einem Traumlosen Schlaf ist, nur ohne aufwachen.


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von donytoni (ehem. Mitglied) | 10.05.2010 - 16:31
ist zwar keine schöne Vorstellung, aber ich glaub auch an den ewigen Schlaf


Autor
Beiträge 1504
1
Antwort von schorly | 10.05.2010 - 16:42
ich lass mich überraschen :D


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von chocolatehoney (ehem. Mitglied) | 10.05.2010 - 16:46
ich wär ja dafür, dass das leben eine vorbereitung auf den tod ist. und dieser dann eine anlehnung an das leben darstellt, also so ähnlich wird/ist (eintauchen in ein anderes leben^^). vllt auch eine chance nochmal alles anders zu machen. wenn mans dann wollte...

 
Antwort von GAST | 10.05.2010 - 17:03
Ich glaube nicht direkt an ein Leben nach dem Tod, wobei mein Herz bei dem Gedanken daran einen kleinen Spruch macht ;-)! Wäre natürlich schon geil!

Aber ich habe keine Angst vor dem Tod. Ich stelle mir es einfach nur ruhig und friedlich vor, sowas wie einen ewigen Schlaf.
Aber, da man danach nicht aufwacht, wird man nicht wohlfühlend darauf zurückschauen könnnen.


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von Chribie | 28.06.2015 - 11:06
als toter Mensch der vorher denken kann und wahrnahm wird komplett anders sein im Tod auch wenn unsere Materie sich völlig umwandelt,so wird es auch mit dem Geist sein.Die Erde in all seinen Formen wandelt sich auch ununterbrochen.............

Verstoß melden Thread ist gesperrt
Hast Du eine eigene Frage an unsere Religion-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Religion
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: