Menu schließen

Elektrische Leitfähigkeit eines Si-Kristalls verbessern?

Frage: Elektrische Leitfähigkeit eines Si-Kristalls verbessern?
(9 Antworten)


Autor
Beiträge 35
0
Habe eine wichtige Frage - kann mir jemand helfen?

Und zwar :

Wie kann man die elektrische Leitfähigkeit eines Si-Kristalls verbessern, so dass er schon bei Zimmertemperatur elektrisch leitfähig ist? Zwei Möglichkeiten :]
Frage von h3artbeat | am 20.01.2010 - 17:44


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von DerNichtStreber (ehem. Mitglied) | 20.01.2010 - 17:47
schau mal bei google.

ich schaue auch noch,mal schnell

 
Antwort von GAST | 20.01.2010 - 17:48
einbringung von fremdkörpern, und da gibts ja 2 arten ...


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von DerNichtStreber (ehem. Mitglied) | 20.01.2010 - 17:56
kann das nicht sein, das ein Si-Kristall ein Halbleiter ist?
Wenn ja, dann ist er doch schon bei Zimmertemperatur leitfähifg? Oder


Autor
Beiträge 35
0
Antwort von h3artbeat | 20.01.2010 - 17:58
Ja, steht doch schon in der Aufgabe.
Will nur wissen, wie mans verbessern kann.
Und dafür gibt es 2 Möglichkeiten. Irgendwas mit dotieren
oder so. Ich find aber nichts Genaues.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von DerNichtStreber (ehem. Mitglied) | 20.01.2010 - 18:02
achso...
naja wenn du die dotierung meinst, kann ich dir helfen...
muss nur noch wissen, ob du n - leitendes oder p - leitedes silizium haben möchtest


Autor
Beiträge 35
0
Antwort von h3artbeat | 20.01.2010 - 18:04
Also ehrlich gesagt hab ich kaum Ahnung von Physik.
Ich weiß auch nicht welches ich brauche. Muss nur das wissen, was in der Aufgabe steht. Einfach, wie es besser leitet.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von DerNichtStreber (ehem. Mitglied) | 20.01.2010 - 18:07
okay:
sage dir nun beide an:

n - leitendes Silizium:
werden fünfwertige Atome eingebaut ( z.B. Phosphor oder arsen) so können nur 4 der 5 außenelektronwen Paarbindunden mit außenelektronen der benachbarten SI - Atome eingehen.

p - leitendes Silizium: einbau dreiwertiger Fremdatome ( z.B. Indium oder Gallium) führt dazu, das je ein außenelektron eines benachbarten SI - Atoms keine paarbindung eingehen kann


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von DerNichtStreber (ehem. Mitglied) | 20.01.2010 - 18:14
hat dir das geholfen


Autor
Beiträge 35
0
Antwort von h3artbeat | 20.01.2010 - 19:02
Ah okay, vieelen dank :)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Statische Aufladung
    Warum laden sich Gegenstände in einiger Entfernung durch einen Luftstrom welcher mit Wasser einer geringen Leitfähigkeit ca. ..
  • Elektrische Stromstärke,elek.Widerstand,elek.Spannung?
    Hallo Leute , ich hätte da eine Frage:) Könntet ihr mir sagen ob der elektrische Wiederstand steigt,wenn auch die elektrische ..
  • elektrische Kapazität
    Hallo kann mir jemand bitte die elektrische Kapazität erklären? ich versteh da gar nix, null und im i-net verstehe ich auch..
  • Zu wenig elektrische Spannnung ?
    Hallo ihr Lieben , ich habe einige Fragen!:) Was passiert wenn es nicht ausreichend elektrische Spannung oder Stromstärke ..
  • elektrische Feldkraft
    Hallo kann mir jemand genau die elektrische Feldkraft definieren? und ich hab im i-net geguckt, aber finde keine gute ..
  • elektrische Wirbelfelder
    Hallo, also wieso entstehen elektrische Wirbelfelder nur wenn man die magnetische Flussdichte ändert und nicht bei einer ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: