Menu schließen

Mittelalter: Gesellschaft und Bildung der Deutschen

Frage: Mittelalter: Gesellschaft und Bildung der Deutschen
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 32
0
Ich muss ein referat halten wie die deuteshen im mittelalter gessselsdchaft und bildung hatten danke für antworten
Frage von manh.tung | am 05.12.2009 - 14:20


Autor
Beiträge 7546
30
Antwort von C. Baerchen | 05.12.2009 - 14:22
http://www.lehnswesen.de/page/html_gesellschaft.html
/>
schau mal auf der seite, da steht ungemein viel


Autor
Beiträge 32
0
Antwort von manh.tung | 05.12.2009 - 17:53
noch mehr antworten?


Autor
Beiträge 7546
30
Antwort von C. Baerchen | 05.12.2009 - 17:54
hast du vll spezielle fragen diesbezüglich?

 
Antwort von GAST | 05.12.2009 - 20:10
Wenn wir dir helfen sollen, solltest du vielleicht die Frage etwas schärfer formulieren.
Aus dem Buchstabensalat lese ich, dass es um "Gesellschaft und Bildung der Deutschen"" im Mittelalter geht.
Nun "Mittelalter" sind ca 1000 Jahre: also: frühes M. oder hochmittelalter oder Spätmittelalter?

ha.lo

 
Antwort von GAST | 05.12.2009 - 20:19
also mit Bildung wars nich so^^ Karl der Große konnte nich lesen...
und man geht davon aus dass ca. die Hälfte aller Urkunden aus dem Mittelalter gefälscht sind...die Mönche (so ziemlich die einzigen die Lesen und Schreiben konnten) schrieben irgendnen Mist darein und der König/Kaiser unterschriebs halt

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: