Menu schließen

Wer erschuf das Wissen?

Frage: Wer erschuf das Wissen?
(19 Antworten)

 
Ich versuche rauszufinden, wer das Wissen erschuf.

Und ob es im Kuran steht, dass das Wissen von Gott kommt
oder Gott nur den Menschen erschuf und sich der Mensch das Wissen selber "beigebracht" hat.

Stichwort: Gott der Schöpfer.

Es wäre nett, wenn ich hier jemanden finden könnte, der Ahnung hat. Am besten Bibel und den Kuran kennt/gut kennt.
GAST stellte diese Frage am 22.10.2009 - 14:41

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 14:57
1 Mose 26-27:
Dann sprach Gott:"Wir wollen den Menschen machen,
ein Abbild von uns, das uns ähnlich ist! Sie sollen Macht haben über die Fische im Meer, über die Vögel in der Luft, über das Vieh und alle Tiere auf Erden und über alles, was auf dem Boden kriecht!" Sos chuf Gott die Menschen nach seinem Bild, als Gottes Ebenbild schuf er sie und schuf sie als Mann und Frau,

So die wichtigsten MErkmale in dieser Passage sind wohl das Gott von sich im Plural spricht, das wir sein Ebenbild sein sollen und die Tatsache, dass er von MACHT spricht. Wobei man die erte Tatsache außeracht lassen kann. Macht ist mit Wissen zu assozieren und Wissen mit Macht. Somit schuf er das Wissen nicht es war einfach eine voraussetzung für die Macht. Desweitern lässt sich sagen nach seinem Ebenbild - Gott muss Wissen haben um zu SCHAFFEN - somit musste der Mensch da er ja nach seinem Ebenbild geschaffen wurde auch Wissen haben!

Mit dem Kuran kenn ich mich leider nciht aus - hoffe konnte dir trozdem helfen ;)


Autor
Beiträge 262
0
Antwort von Allegro | 22.10.2009 - 14:45
du könntes doch in die kirche gehenund nachfragen oder so. währe doch nich falsch.

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 14:49
Ich würd mir komisch vorkommen, weil ich nicht evangelisch oder katholisch bin.


Autor
Beiträge 1056
0
Antwort von MaEmo | 22.10.2009 - 14:51
Ich weiß zumindest wer nicht. -.-!


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 22.10.2009 - 14:51
die evolution!
___________


Autor
Beiträge 466
0
Antwort von RiRaRunkel | 22.10.2009 - 14:53
@1349: Schwätzer... Evolution! Gab`s doch nie!
Jesus Christ Superstar!



Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 22.10.2009 - 14:55
ich geb dir gleich schwätzer..und zwar aufm kopierer!


Autor
Beiträge 7546
30
Antwort von C. Baerchen | 22.10.2009 - 14:55
sind wir grad nich bei allah?

La ilaha illallah- superstar

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 14:57
1 Mose 26-27:
Dann sprach Gott:"Wir wollen den Menschen machen,
ein Abbild von uns, das uns ähnlich ist! Sie sollen Macht haben über die Fische im Meer, über die Vögel in der Luft, über das Vieh und alle Tiere auf Erden und über alles, was auf dem Boden kriecht!" Sos chuf Gott die Menschen nach seinem Bild, als Gottes Ebenbild schuf er sie und schuf sie als Mann und Frau,

So die wichtigsten MErkmale in dieser Passage sind wohl das Gott von sich im Plural spricht, das wir sein Ebenbild sein sollen und die Tatsache, dass er von MACHT spricht. Wobei man die erte Tatsache außeracht lassen kann. Macht ist mit Wissen zu assozieren und Wissen mit Macht. Somit schuf er das Wissen nicht es war einfach eine voraussetzung für die Macht. Desweitern lässt sich sagen nach seinem Ebenbild - Gott muss Wissen haben um zu SCHAFFEN - somit musste der Mensch da er ja nach seinem Ebenbild geschaffen wurde auch Wissen haben!

Mit dem Kuran kenn ich mich leider nciht aus - hoffe konnte dir trozdem helfen ;)

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 14:59
nur so neben bei: das ist die Theorei dei sich aus der Bibel ableiten lässt.


Wobei Evolution mal gaaanz außen vorgelassen ist, auch wenn sie stimmt. xD

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 15:03
Hab mich gewundert das 9 Antworten vertreten waren ..
dachte wirklich das hier was gutes zu stande kam-.-
aber nur miethekatze hat sich mal kurz damit auseinandergesetzt.
Ich sag mal Danke :)
das hat mir weitergeholfen :)


jetzt bräuchte ich wirklich einen der mal was zum Kuran sagen kann ;)
Sagt der Kuran aus, dass die Menschen ihr Wissen von Gott bekommen haben.


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 22.10.2009 - 15:04
willst du wissen, wie es tatsächlich ist oder willst du wissen, was die standpunkte dieser beiden religionen dazu sind?
wenn 1. habe ich dir eine ausreichende antwort gegeben


Autor
Beiträge 7546
30
Antwort von C. Baerchen | 22.10.2009 - 15:04
die meisten hier sind nunmal ketzer oder ungläubig...

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 15:09
@1349 zu den standpunkten der religionen.
@ C. Baerchen: Leider.


Autor
Beiträge 31242
1119
Antwort von matata | 22.10.2009 - 15:09
Über den Koran und seine Grundlage musst du wahrscheinlich selber nachlesen:

http://www.aric.de/fileadmin/users/aric/PDF/grundwissen_islam.pdf

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 15:16
@ matata
Leider wird da nicht Gott als Schöpfer oder wer den Menschen das Wissen gegeben hat angesprochen.

Aber trotzdem hilfreich :)

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 15:21
Wahrlich, Wir erschufen den Menschen aus einer Ergußmischung, auf daß Wir ihn prüfen möchten; dann machten Wir ihn hörend und sehend. [76:2] Sure 76

O ihr Menschen, fürchtet euren Herrn, Der euch erschaffen hat aus einem einzigen Wesen; und aus ihm erschuf Er seine Gattin, und aus den beiden ließ Er viele Männer und Frauen entstehen. Und fürchtet Allah, in Dessen Namen ihr einander bittet, sowie (im Namen eurer) Blutsverwandtschaft. Sure 4

Das ist das einzige was ich zur Schöpfung finden konnte.

Ich verstehe das so das wir erschaffen wurde von Allah udn dann geformt und gelehrt. Also unterstütz diese Schöpfungsgeschichte die Evolution. Der Mensch hat sich entwickelt und gelernt ---> Wissen erhalten.

Wobei du dich er fragen müstest wer den Verstand erschaffen hat denn ohen Verstand kein Wissen! :)


Autor
Beiträge 7546
30
Antwort von C. Baerchen | 22.10.2009 - 15:22
ums mal so zu sagen.
gäbe es einen gott, der die menschen und alles drumherum erschuf, der bedurfte doch dann einerseits das wissen, das zu erstellen und gab andererseits auch erst die basis für das wissen.
dass dieser gott mal wieder vorher alles besser wusste, ist natürlich die vorraussetzung des ganzen.

und das mit dem wissen ist genauso wie die sache mit den löchern. löcher sind überall, man muss sie nur ausbuddeln

 
Antwort von GAST | 22.10.2009 - 20:26
Kennt ihr jemand der Religion studiert hat o.ä.?


Autor
Beiträge 49
0
Antwort von moi90 | 22.10.2009 - 20:36
guck dir das mal an ;-)

http://freenet-homepage.de/promaritim/Korundwis.html

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Religion-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Religion
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: