Menu schließen

Lebenskurve:Die Welle

Frage: Lebenskurve:Die Welle
(25 Antworten)

 
Heyho,
Muss ein sogenanntes Portfolio erstellen zu "Die Welle" von Morton Rhue.
Viele werden es kennen. Nun hab ich aber keine Ahnung wie diese Lebenskurve für die Hauptperson des Buches aussehen soll .. vllt kann mir wer helfen.

Lebenskurve.. man soll halt so ne kurve malen und bei hoch- bzw tiefpunkten hinschrioeben was passiert ist (kurz)
freue mich über ->SCHNELLE<- Hilfe

gruss
GAST stellte diese Frage am 22.06.2009 - 16:43


Autor
Beiträge 36851
1773
Antwort von matata | 22.06.2009 - 16:52
Du hast das Buch gelesen, du hast die einzelnen Personen vielleicht auch charakterisiert. Damit kannst du diese Aufgabe lösen.Und für alle Fälle gibt es hier noch eine Zusammenfassung:

http://www.osluk.de/unterricht/Deutsch/Projekte/Welle/Inhaltlang.htm
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 7546
31
Antwort von C. Baerchen | 22.06.2009 - 16:53
hauptperson ist der lehrer

es startet mit einem gewissen tiefpunkt, weil er selbst nicht das projekt übernehmen darf, was er toll findet.
es geht dann langsam immer weiter aufwärts, wo er sein projekt startet und nahc und nach aufbaut und erweitert und sieht, wie die schüler mitarbeiten, wie sonst nie. das geht dann recht gut so weiter bis es dann eben am ende zum eklat kommt und er es beenden will.
das alles zur klasse/welle.
parallel gibt es aber noch sein anderes leben, wo er nicht der "führer" ist. da geht die kurve nach und nach runter. er muss sich immer viel vorbereiten und ist vernarrt darein, sodass sein privatleben kürzer treten muss - die welle schleicht sich zudem in sein privatleben ein. ausserdem bekommt er beruflichen gegenwind durch die eltern und diverse schüler.


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 22.06.2009 - 16:55
Das ist doch eigentlich gar nicht so schwer.
Bei dem Lehrer zum Beispiel kannst du am Anfang relativ ausgeglichen bleiben und dann geht die Kurve immer höher weil er immer zufriedener ist mit seinem Projekt und zum Schluss wieder runter weil er dann wieder auf den Boden geholt wird.
Ist eigentlich bei allen nicht so schwer, der eine wird vom Außenseiter zu einem der angesagten Jungs usw.

 
Antwort von GAST | 22.06.2009 - 17:15
Okey vielen dank an alle .. vllt schaff ich mein Portfolio ja doch noch bis morgen, drückt mir die Daumen! :D


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 22.06.2009 - 17:16
über wen machst du denn diese Lebenswelle?

 
Antwort von GAST | 22.06.2009 - 17:29
Lebenswelle :D hehe auch net schlecht.
Also ich denk ma über den Lehrer .. hat sich recht leicht angehört .. ^^


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 22.06.2009 - 17:32
ups :D Lebenskurve meinte ich auch xD
Achso ja der Lehrer ist echt recht einfach

 
Antwort von GAST | 22.06.2009 - 17:34
na dann mach ich mich jetz ma da rann ... da fällt mir grad auf .. ich hab keinen stift mehr ôO ... hm .. AHHHH .. und wieder rettet paint mir den tag !


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 22.06.2009 - 17:57
viel Erfolg ;D (20 Zeichen)

 
Antwort von GAST | 22.06.2009 - 18:09
-.- wollte gerade fragen was das (20 Zeichen) soll .. da bekomm ich ne Nachricht "Dein Beitrag muss mindestens 20 zeichen enthalten" .. lawl...


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 22.06.2009 - 18:11
jez weißte bescheid :D

 
Antwort von GAST | 22.06.2009 - 18:11
Und grad noch ne Frage... soll ne Vor- Nach geschichte für die Hauptperson schreiben .. denke, dass das hier blöd währe .. weil ich ja dann aus dem Leben vom Lehrer erzählen müsste da die Geschichte ja nicht fiktiv ist ... hat wer Alternativprogramm zu bieten ^^


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 22.06.2009 - 18:14
wie meinste das? soll die Person trotzdem noch aus "Die Welle" sein?

 
Antwort von GAST | 22.06.2009 - 18:15
nee .. halt iwas wissenswertes zum buch oder so ..


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 22.06.2009 - 18:16
mh sag vllt was zum autor oder so

 
Antwort von GAST | 22.06.2009 - 18:17
Hab ich ja schon ^^ ... is jetz ma sau blöd... mir fällt da wirklich NICHTS ein -.-

 
Antwort von GAST | 22.06.2009 - 18:21
ich habs .. ich vergleiche das "original" von morton rhue mit der neuauflage von kerstin winter bzw dem film .. meinste das komtm gut an ?


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 22.06.2009 - 18:23
joa klingt nicht schlecht ;D

 
Antwort von GAST | 22.06.2009 - 18:25
nur leider habe ich das neue buch nicht gelesen .. und den film hab ich auch nicht geschaut


Autor
Beiträge 1076
2
Antwort von Svenja_* | 22.06.2009 - 18:29
xD das buch zu bekommen ist wahrscheinlich schwieriger als den film anzuschauen.. guck dir den doch einfach schnell im internet an.. der ist echt gut ;D

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: