Menu schließen

Problem: Unterschied zw. geschichtlicher Kontext...

Frage: Problem: Unterschied zw. geschichtlicher Kontext...
(5 Antworten)

 
Hi, ich habe eine Frage und zwar soll ich in einer Hausarbeit den historischen Hintergrund klären und das Werk in den geschichtlichen Kontext einordnen.
Was bitte ist denn da der Unterschied?
GAST stellte diese Frage am 08.01.2009 - 15:08


Autor
Beiträge 6130
37
Antwort von RichardLancelot | 08.01.2009 - 15:13
Naja,
der Hintergrund könnte die gegebene Situation sein, der Kontext der Zusammenhang zum Werk.

 
Antwort von GAST | 08.01.2009 - 15:21
Also die Hausarbeit ist zu "Nathan, der Weise" von Lessing.
Mit einer Sache ist, so vermute ich es, die Zeit als das Werk gespielt hat, also 1192 und das andere als es Lessing 1779 veröffentlicht hat. Aber wie gesagt, das ist nur eine Vermutung und ich bin mir nicht sicher...


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 08.01.2009 - 15:24
Hätte ich jetzt auch vermutet.
Ich würde es im Zweifelsfall so machen und dem Lehrer dein Problem schildern

 
Antwort von GAST | 08.01.2009 - 15:29
Ja, das wäre dann mein nächster Schritt gewesen, aber vielleicht weiß ja jemand hier, was damit gemeint ist...

 
Antwort von GAST | 08.01.2009 - 23:02
In den geschichtlichen Kontext einordnen heißt, du sollst das was in dem Werk passiert einordnen in das, was zu der Zeit in der Gesellschaft etc. los war. Wie haben die Menschen da gelebt, was war ihnen wichtig, woran haben sie geglaubt etc.?

Den historischen Hintergrund klären meint idR, den Hintergrund des Werks zu klären: wer hat es geschrieben, welche Theorien hatte dieser Mensch im Kopf als er das Werk schrieb (bei Lessing ja supereinfach bei der Menge an Literatur!), was hat ihn bewogen dieses Werk zu schreiben usw.?

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass dein Lehrer das so meint, wie die meisten Lehrer es meinen würden. ;)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: