Menu schließen

Referat: Verlauf des Koreakrieges

Alles zu Kalter Krieg

Koreakrieg



Einleitung:
Koreakrieg für Kämpfe zwischen der demokratischen Volksrepublik Korea und chinesischen Verbündeten (unter Mao Zédong) und Sowjetische Union (SU) gegen Republik Südkorea und Vereinte Nationen (UN) und Vereinigte Staaten (USA)
Zeitraum: 1950 – 1953
Im Schatten der Weltspaltung in den Einflusssphären der SU und USA

Die Teilung Koreas nach dem 2. Weltkrieg:
Japan annektierte Korea von 1910 bis 1945 mit dem Ziel der Ausbeutung und Ausrottung einer eigenständigen Kultur und dem sozialen Gefüge
Jalta-Abkommen 1945: Aufteilung der Gebiete im Pazifik, Unabhängigkeit der Länder
2. September: Kapitulation Japans, Einmarsch der SU Truppen vom Norden und US Truppen vom Süden, 38. Breitengrad wird Demarkationslinie errichtet
UN-Mandat für Wiedervereinigung Koreas am 14. November 1947 mit freien Wahlen ( SU dagegen; es finden nur im Süden freie Wahlen statt
19. August 1948 Südkorea, 9. September Nordkorea werden als unabhängige Staaten anerkannt
Kim Il-Sung Vormachtstellung im Norden, Rhee Syngman erster Nachkriegspräsident im Süden

Beginn des Krieges:
UN verlangte Abzug der Truppen ( 1948 SU/ 1949 USA
Kim Il-Sung als Diktatur, Rhee Syngman wies autokratische Tendenzen im Regierungsstil vor, aber Opposition war vorhanden
USA verließ Südkorea mit einer schlecht ausgebildeten, ausgerüsteten und unterlegenen kleinen Armee ( Südkorea war aus sich geteilt
Teilung vollendet, beide Seiten wollten Anspruch aufs ganze Territorium
Rhee Syngmans Beliebtheit fällt, Opposition wuchs ( Kim Il-Sung sah sich als Befreier Koreas, Vereinigung unter kommunistischer Regierung
Treffen Kims mit Stalin wegen Planumsetzung
Kim Il-Sung lässt falsche Nachrichten verbreiten, um „berechtigt“ anzugreifen
Stalin und Mao sind über die südkoreanische Armee informiert
1950 USA sind mit Berlinkrise und anderen Vorfällen in Europa beschäftigt ( indirekte Hilfe für VR (Volksrepublik) Korea von Stalin
Juni 1950: letzte Vorbereitungen für Angriff
Ziel: in 22-27 Tagen Eroberung Südkoreas (Verhältnis 2:1 beim Militär)

Kriegsverlauf:
25. Juni 1950: nordkoreanische Armee marschiert in Südkorea ohne Chinas Unterstützung ein
28./29. Juni Seoul wird eingenommen, 30.Juni: Gebiete nördlich des Han ( UN-Truppen werden am 27.Juni eingesetzt, Truman sendet US-Truppen aus, weitere 18 UN-Staaten folgen
Fast ganz Südkorea eingenommen und UN-Truppen zurückgedrängt
14.September: Gegenoffensive unter Befehl Douglas MacArthur, Landung in Intschon vor Niederlage in Pusan
Ende September: Zurückeroberung Seouls ( Vorstoß in den Norden, Eroberung Pjoengjangs, Oktober: Vorstoß bis zur nordkoreanischen-chinesischen Grenze durch Bombardements und Zerstörung der Industrie in Nordkorea

Ziel: Wiedervereinigung
China nicht einverstanden, Einfluss Amerikas soll zurück gedrängt werden ( 300 000 „Freiwilligenarmee“ ( lokaler Konflikt wird zum Stellvertreterkrieg
USA Rückzug, 5.Dezember: Pjoengjang wird wieder eingenommen
1.Januar 1951: Großoffensive 100 000 nordkoreanische und 400 000 chinesische Soldaten gegen 200 000 amerikanische und UN- Soldaten ( Flucht in den Süden, 3. Januar Seoul wird evakuiert, 4.Januar wieder durch nordkoreanische Soldaten eingenommen
25.Januar UN-Streitkräfte ergreifen Initiative und starten am 21.Februar Gegenoffensive ( Rückzug nordkoreanischer und chinesischer Truppen aus dem Süden, 14. März Seoul wieder eingenommen ( Einwohner Seouls verschleppt
22.April 1951: UN-Truppen am 38.Breitengrad, Lage stabilisiert sich ( Stellungskrieg
11.April: Entlassung MacArthurs, da er Einsatz von Atombomben gegen chinesische Städte forderte ( Peking-Moskau Bündnis ( Weltkrieg in Sicht
10.Juli 1981: SU macht Vorschlag für Waffenstillstandabkommen in Kaesong ( Problem bei Frage der Kriegsgefangenen, da viele in Südkorea bleiben wollten
Oktober 52: Gespräche abgebrochen und erst im April 53 wieder aufgenommen aufgrund Kämpfe an Demarkationslinie
27.Juli 53: Waffenstillstandabkommen in Pammuform ( 38.Breitengrad als 4km breite, entmilitarisierte Zone, Repatriierungskommission zur Überwachung des Gefangenenaustausches
Bis heute kein Friedensvertrag, da Rhee nicht das Abkommen unterschrieb

Folgen:
USA hat Ziel erreicht, den Kommunismus in dieser Weltgegend zu stoppen ( aber unter welchem Preis??
1973 Ablehnung Südkorea für Friedensvertrag, 1988 Verhandlungen ( scheiterten
1990: Nichtangriffpakt wird unterzeichnet
2001: Bush ordnet Nordkorea zur Achse des Bösen zu
Wiedervereinigung nicht aussichtslos ( Olympiade 2000 beide Koreas unter einer Fahne
Inhalt
Beschreibung des Korea Krieges zur Zeit des Kalten Krieges und Auswirkungen auf die Zeit danach.

Gliederung:
- Einleitung
- Die Teilung Koreas nach dem 2. Weltkrieg
- Beginn des Krieges
- Kriegsverlauf
- Folgen

(Geschichte, ) (596 Wörter)
Hochgeladen
20.11.2005 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.7 von 5 auf Basis von 23 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.7/5 Punkte (23 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Referat: Verlauf des Koreakrieges", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D4569-Kommunismus-Referat-Verlauf-des-Koreakrieges.php, Abgerufen 22.09.2019 03:42 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • kalter krieg
    hallo liebe leute! ich habe da ein paar fragen bekommen in geschichte zum thema:"kalter krieg. -wieso kommt es zur ..
  • Korea Krieg
    Hi bin neu und hoffe ihr könnt mir helfen: Ich muss zu morgen nen Vortrag über den Korea Krieg halten hab auch schon eine..
  • kalter krieg
    hallo leute, kann mir jem sagen , mit welcher auseinandersetzung der kalte krieg begann? THX
  • Frage stellung zum thema kalter krie: wettlauf im all
    Ich gebe als mündliche Prüfungsthema : kalter krieg wettlauf im all ab, bloß mein lehrer sagt das da eine fragestellung noch ..
  • Kalter Krieg!brauche dringend hilfe!
    ich soll was in Geschichte über den kalten krieg herausfinden!aber ich finde unter google nicht das richtige!also es geht um ..
  • mehr ...