Menu schließen

Referat: Apollon

Alles zu Apollon

Apollon


römisch: Apollo
unehelicher Sohn des Zeus und der Leto
Zwillingsbruder Artemis
- Wird auch Phoibus (lat. Phoebus) genannt,
weil er den Drachen Phyton bei Delphi tötete.
- Wird mit dem Sonnengott Helios gleichgesetzt.
- Der bedeutenste Orakelgott, deshalb
- Besaß viele Orakelstätten in Griechenland und Kleinasien.
- Gott der Weissagung, der Heilkunst, der Ordnung, der Klarheit, des geistigen Lebens, der Medizin, der Musik und des Gesangs
- Unter seinem Schutz standen Ackerbau und Viehzucht
Er beschützte z.B. die Hirten vor dem Wolf.
- Galt als Übelabwehrer
- Der Herr der Musen.
- wird mit Leier und Pfeil und Bogen dargestellt.
Kommt in vielen Sagen als Bogenschütze
und als Weissager vor.
Berühmt sind seine Liebesabenteuer mit den Knaben Hyakinthos und Kyparissos.
Der Apollonkult kam im 5. Jahrhundert nach Rom. Besonders Augustus pflegte den Kult des Apollon als den seines Schutzgottes.

Inhalt
Kurze allgemeine Beschreibung Apollons
(1 Seite) (140 Wörter)
Hochgeladen
28.09.2004 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.3 von 5 auf Basis von 27 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.3/5 Punkte (27 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Latein-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Apollon"
2 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Referat: Apollon", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D4018-Apollon-Referat.php, Abgerufen 25.06.2019 16:07 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN:
  • Apollon & Daphne -Latein
    Hallo :) Es geht um meine Lateinklausur. Wir haben im Unterricht Apollo und Daphne aus Ovids Metamorphosen übersetzt. Also ..
  • Nur PPP oder PC?
    Hallo zusammen, meine Freundin und ich sitzen jetzt seit 15min an diesen Sätzen: quintus fabius a senatoribus delphos missus..
  • mehr ...