Menu schließen

Referat: Die Beatles

Alles zu The Beatles

Referat von Antje, Lisa und Nadine Mai 1999



The Beatles
Die Gruppe The Beatles, die 1960 in Liverpool gegründet wurde, war das erfolgreichste Quartett der Popmusik.
Mitglieder waren Paul McCartney (Gesang,Bass und Gitarre), der 1942 als Sohn eines Liverpooler Baumwollkaufmanns in Liverpool geboren wurde. 1956 traf er das erste Mal John Lennon und stieg in seine Gruppe Quarrymen ein. Von da an war er maßgeblich am Aufstieg der Gruppe und der Wandlung zu den Beatles beteiligt. Er und John Lennon wurden zum einfluß-und erfolgreichsten Songwriter-Team der Popmusik-Geschichte. 1969 heiratete er die New Yorkerin Linda Eastman, die 1998 verstarb. Nach ständigem Ärger innerhalb des Quartetts verließ McCartney die Gruppe am 11.4.1970. Danach veröffentlichte er unzählige Platten als Solo-Musiker, die jedoch als Kitsch statt Können von den Kritikern bezeichnet wurden. Als er wieder auftreten wollte, formierte er eine neue Gruppe mit Namen Wings. Dieser Einfall endete jedoch in einer künstlerischen Katastrophe. Erst mit dem Album Band on the run gelang es dem Ex-Beatle sich bei den Kritikern und dem Puplikum beliebt zu machen. Seitdem gilt er als der kreativste von allen vier Beatles.
Ein weiteres Mitglied war John Lennon (Gesang und Gitarre), der am 9.10.1940 in Liverpool geboren wurde. Er profilierte sich neben Paul McCartney sehr bald als intelligentester Beatle, der sowohl mit Musik als auch hervorragend mit Worten umzugehen verstand. Er setzte seine Talente auch als Buchautor (1964 „In His Own Write“, 1965 „Spaniard In The Works“) und Theaterlyriker (1968 „Scene Three, Act One“) ein. Nach seiner Scheidung von seiner ersten Frau Cynthia 1969 heiratete Lennon Yoko Ono, unter deren Einfluß er mehr und mehr in den Bereich experimenteller Aktionen geriet. Ono wird der Bruch der Beatles zugeschrieben, die sich mit den solistischen Aktivitäten des Paares nur schwer befreunden konnten. 1971 zog Lennon nach New York um und startete auch dort seine Solo-Aktivitäten, die starke Beachtung fanden. Der Ex-Beatle arbeitete übrigens wieder mit seinen Kollegen George Harrison und Ringo Starr bei mehreren Schallplattenproduktionen zusammen. John Lennon kam 1980 bei einem Attentat ums Leben.
Das dritte Mitglied der Schlagzeuger Ringo Starr (Schlagzeug) wurde am 07.04.1940 in Liverpool geboren. Nach dem Ausstieg des ersten Schlagzeugers der Beatles Pete Best ,verließ er seine Gruppe und sschloß sich den Beatles an. Zuerst wurde Ringo Starr als schlechter Drumer angesehen, aber nachdem er in dem Beatles-Film „A Hard Day's Night“ durch sein komisches Talent auffiel, wurde er für verschiedene Filmproduktionen angeheuert und entdeckte dabei sein Talent im Filmbereich. Nach dem Ende der Beatles erlebte er mehrere Single-Erfolge und veröffentlichte zwei erfolgreiche Alben, bei denen auch die drei Ex-Beatles teilweise mitwirkten.
Das letzte Mitglied im Quartett war George Harrison (Gesang und Gitarre),der am 25.02.1943 in Liverpool geboren wurde.Als jüngster der Beatles stieß er erst 1958 dazu.Lange galt er jedoch als Anhängsel und fühlte sich selbst als „Studiomusiker für John und Paul“.Auf den gesamten Beatles-Langspielplatten ist Harrison mit nur 18 Kompositionen vertreten.Nach dem Bruch der Gruppe gelang es Harrison als erstem Ex-Beatle,eine spektakuläre Solokarriere zu beginnen.Obwohl er das berühmt gewordene Dreifach-Album „All Things Must Pass“vorlegteund seine ehemaligen Kollegen um Längen überholte,ließen die Nachfolge-LPs allerdings deutlich spüren,dass Harrison musikalisch wie lyrisch keineswegs die Potenz besaß,die man ihm zutraute.Seine Alben wurden teilweise stark kritisiert und der Erfolg ließ nach.
Bis zum Jahre 1962 gehörte auch Stu Stutcliffe (Baß) zur Band, der kurz nach seinem Austritt verstarb. Der Schlagzeuger Pete Best wurde im selben Jahr durch Ringo Starr ersetzt.Bereits 1960 feierte die Gruppe ihre ersten Erfolge in Hamburg, 1965 wurden die Beatles wegen ihrer Verdinste für den britischen Export mit dem Empire-Orden ausgezeichnet.
Keine Gruppe hat solche Umsatzerfolge erziehlt .1949 waren 60% aller in den USA verkauften Singles Stücke der Beatles.Inzwischen haben fast 200 andere Interpreten ihre Kompositionen „Yesterday“ nachgesungen.

Der LP-Verkauf
Der Gesamtnerkauf von Beatles-Platten bis Ende 1978 wurde auf 100 mio. Singles und 100 Mio. L Ps geschätzt - eine Zahl, die von keiner anderen Gruppe erreicht wurde. Die sogenannte Beatles-Anthologie, zwei LP-Doppelalben mit den Titeln „The Beatles 1962-1966“ und „ The Beatles 1966-1970“, auf denen die größten Hits der Gruppe im Jahr 1974 nocheinmal veröffentlicht wurden ,waren ab dem 30. April 1974 auch in Deutschland erhältlich.Damals wahren die Beatles die Sänger mit den höchsten Verkaufszahlen und auch Heute hält der Verkauf durch EMI Electrola immernoch an. Ein weiterer Rekord ist , dass sie sich innerhalb von fünf Jahren über 300 Wochen in der Deutschen Hitparade halten konnten.
Die bekantesten Hits der Beatles
Zu den bekantesten Hits des Quartetts gehören „Yesterday“, „All You Need Is Love“, „Let It Be“ und „Hello Goodbye“ , die alle von John Lennon und Paul McCartney komponiert und getextet wurden.
„Beatles Walk“
Will man heute noch etwas von den Beatles erfahren ,so kann man das , wenn man sich für 4 Pfund Dienstags oder Donnerstags durch die englische Metropole London von dem Beatles-Fanclub führen läßt.Von der U-Bahnstation Baker Street geht es über die Marylebone Station zu den verschiedenen Wohnungen der Musikstars bis zu den weltberühmten Abbey-Road-Studios.
Man glaubt es kaum , aber heute sind die Beatles bereits eine Legende!
Inhalt
Ein Referat über den Werdegang und die Entstehung der Beatles. Ausführliche Lebensläufe von den einzelnen Mitgliedern und ihr Leben bis heute. (825 Wörter)
Hochgeladen
von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 91 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (91 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Musik-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Die Beatles", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D3577-The-Beatles-Referat-3.php, Abgerufen 26.02.2021 22:19 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: