Menu schließen

Satzteile im Lateinischen, aber auch im Deutschen

Alles zu Satzglieder

Übersicht: Satzglieder / Satzteile



Satzteile:
Der einfachste Satz besteht im Deutschen nur aus Subjekt (Handlungsträger) und Prädikat (Verb). Im Lateinischen kann dieses Subjekt wegfallen, da es auch aus der Verbform ablesbar ist. Der lateinischen Satz benötigt also als Grundstock nur ein Verbum.
Subjekt Prädikat

Nomina Verbum
Die Rolle des Subjekts können Substantive, substantivierte Adjektive, Pronomen und Numerale einnehmen.

Die Rolle des Prädikats übernimmt in der Regel ein Vollverb (nicht ergänzungsbedürftig). Ist dies nicht der Fall und es wird ein Hilfsverb benutzt (z.B. esse), wird dieses durch ein ein Adjektiv genauer bestimmt. Man bezeichnet diese Ergänzung als Prädikatsnomen. Die Form von esse nennt man in diesem Fall Kopula.

Durch hinzufügen von weiteren Satzgliedern kann dieser Satz nun erweitert werden:
Objekt

Adverbiale
Als Objekt kann ein dekliniertes Nomen dienen. Man unterscheidet im Deutschen zwischen direktem Objekt (Akkusativ) und indirektem Objekt (Dativ).

Zusätzlich können Adverbiale (auch adverbiale Bestimmungen genannt) das Geschehen im Satz genauer beschreiben. Es kann aus einem Adverb, einem Nomen im Ablativ oder aus einem Präpositionalgefüge bestehen. Wichtig ist, dass das Adverbiale immer nur das Verbum genauer bestimmt, nicht das Subjekt.

Subjekt Prädikat
Objekt Adverbiale

Attribute
Zusätzlich zu diesen Satzgliedern können nominale Erweiterungen treten, die Attribute. sie sind aber für die Gesamtaussage des Satzes nicht unbedingt von Bedeutung. Genitivobjekte, Adjektive oder Partizipien können diese Aufgabe übernehmen.

Inhalt
Dies ist eine kurze grammatische Hilfe zum Thema Satzteile. Nicht nur für Lateiner nützlich!
z.B. "Was ist eine adverbiale Bestimmung"? (211 Wörter)
Hochgeladen
10.10.2004 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 22 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (22 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Latein-Experten stellen:

2 weitere Dokumente zum Thema "Satzglieder"
447 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Satzteile im Lateinischen, aber auch im Deutschen", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D2889-Lateinische-Grammatik-Satzteile-im-Lateinischen-aber-auch-im-Deutschen.php, Abgerufen 17.11.2019 22:38 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Hyperbata im Lateinischen
    wie findet man ein Hyperbaton in einem lateinischen Satz?
  • Seneca: "De vita beata"
    Hi Leute, ich brauche mal eure Hilfe und zwar brauche ich einen LATEINISCHEN Text von dem Werk "De vita beata" von Seneca. Ich ..
  • Zitieren aus lateinischen Texten
    Hey! Kann mir jmd. sagen, wie man aus lateinischen Texten zitiert? Eig. müsste ich das zwar selber wissen . . . nur hab ich ..
  • Brauche lateinischen Text von Ovid!
    hi leute! wisst ihr wo ich den lateinischen text der Metamorphosen herbekomme? Also die Übersetzung brauch ich nicht ich ..
  • Suchtext
    hallo an alle, ich suche einen Lateinischen Text mit der Übersetzung.Ist so was möglich? Es ist ein Lektiontext aus dem ..
  • mehr ...