Menu schließen

Das Pronomen und seine Funktionen

Alles zu Pronomen

Deutsch: Das Pronomen (Fürwort)


Ein Pronomen steht für (bzw. anstelle) ein(es) Substantiv(es).
Das Personalpronomen
... ist das persönliche Fürwort. ( „ich, du, er, sie, es, wir, ihr, sie...“)
Es gibt die erste („ich“), zweite („du“) und dritte („er, sie, es“) Person Singular sowie die erst („wir“), zweite („ihr“) und dritte („sie“) Person Plural.

Alle Personalpronomen können wie Substantive in den 4 Fällen auftreten :

Person Singular:
Nominativ: ich
Genitiv: meiner
Dativ: mir
Akkusativ: mich

Person Singular:
Nominativ: du / Sie
Genitiv: deiner / Ihrer
Dativ: die / Ihnen
Akkusativ: dich / Sie

Person Singular:
Nominativ: er Nominativ: sie Nominativ: es
Genitiv: seiner (sein) Genitiv: ihrer Genitiv: seiner
Dativ: ihm Dativ: ihr Dativ: ihm
Akkusativ: ihn Akkusativ: sie Akkusativ: es

Person Plural:
Nominativ: wir
Genitiv: unser
Dativ: uns
Akkusativ: uns

Person Plural:
Nominativ: ihr / Sie
Genitiv: euer / Ihrer
Dativ: euch / Ihnen
Akkusativ: euch / Sie

Person Plural:
Nominativ: sie
Genitiv: ihrer (ihr)
Dativ: ihnen
Akkusativ: sie
Das Personalpronomen im Genitiv wird auch als
„Possessivpronomen“ bezeichnet.
Es ist das „besitzanzeigende“ Fürwort.
Bsp.: Das ist dein Buch. Unser Freund kommt zu Besuch.
Demonstrativpronomen (hinweisendes Fürwort)
„der, die, das, dieser, diese, dieses, jener, jene, jenes, derjenige, diejenige, dasjenige, derselbe, dasselbe, solcher, solche, solches ...“
Bsp.: Dieses (Buch) habe ich schon gelesen. Jenes noch nicht.
Interrogativpronomen (fragendes Fürwort Fragewörter)
Wer ? Was ? Welcher ? Welches ?
Bsp.: Welches Buch gehört dir? Dieses.
Relativpronomen (bezügliches Fürwort)
Relativpronomen beziehen sich auf ein Substantiv (oder auf ein Personalpronomen) im Hauptsatz.
Sie sind Präpositionen, die auch mit Präpositionen gekoppelt sein können.
Bsp.: Simon kennt einen Lehrer, der ein schnelles Auto hat.
Relativpronomen sind: der (welcher)
die (welche)
das (welches)
Sätze, die mit einem Relativpronomen beginnen, nennt man „Relativsätze“.
Sie werden durch ein Komma abgetrennt!
Relativpronomen sind sinnvoll, um unnötige Wiederholungen zu vermeiden.
Das Indefinitpronomen (unbestimmtes Fürwort)
„jeder, jede, jedes, alle, alles, einige, wenige, etliche, ein paar, jemand, keiner, niemand, man, mancher, mehrere ...“
Bsp.: Alle lesen in dem Buch.
Das Reflexivpronomen (rückbezügliches Fürwort)
„ich ärgere mich, du ärgerst dich, er ärgert sich, wir ärgern uns, ihr ärgert euch, sie ärgern sich ...“
Reflexivpronomen sind in der Regel Satzglieder und geben einen Bezug auf das Subjekt, ggf. ein Objekt, des Satzes an. Bei echt reflexiven Verben gelten sie allerdings nicht als Satzglied.
Bsp.: > „Er wäscht sich.“ Satzglied denn auch : Er wäscht die Kinder. „Wen oder was wäscht er ?“
„Ich freue mich.“ kein Satzglied, sondern Teil des Prädikats, denn unmöglich : Ich freue die Kinder oder „Wen oder was freue ich ?“
Die meisten Pronomen sind deklinierbar und veränderlich (flektierbar).
Ausnahmen : „etwas“, „man“ ...
Pronomen können als Satzglied oder auch als Attribut auftreten.
Inhalt
Der Text erklärt die Verwendung der Personalpronomen, Possessivpronomen, Demonstrativpronomen, Interrogativpronomen, Relativpronomen, Indefenitpronomen und der Reflexivpronomen. (440 Wörter)
Hochgeladen
21.11.2002 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 48 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (48 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Pronomen"
41 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Das Pronomen und seine Funktionen", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D1043-Deutsche-Grammatik-Das-Pronomen-und-seine-Funktionen.php, Abgerufen 22.09.2020 12:39 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN:
  • Pronomen Arten
    Hi^^ könnt ihr mir bitte alle Pronomen arten sagen und beschreiben für eine 6. Klässlerinn? thx im forraus^^ eure ..
  • pronomen...... hilfe!
    hay leutz, hab morgen ne klausur über die pronomen... aber ich weis nicht wie man die personalpronomen von den reflexivpronomen ..
  • Wortarten bestimmen
    Hallo, bitte schaut euch mal die Wortarten an, stimmen meine Wortarten? Bin leider kein Deutsch-Profi. DANKE für die Hilfe..
  • Was meinen die hier kapiere es nicht mit artikel pronomen
    Hallo ich schreibe am Freitag einen Klassenarbeit.Und es würd das oder dass vorkommen und wollte mal es lernen aber kapiere es ..
  • Sind Pronomen Hauptsatzkonnektoren?
    Hallo :) bei meiner Hausaufgabe soll ich aus einem Text alle Hauptsatzkonnektoren rausschreiben. Eigentlich kein Problem, wenn ..
  • mehr ...