Menu schließen

matheaufgaben hilfe!

Frage: matheaufgaben hilfe!
(3 Antworten)

 
hello ich hab ein problem mit mathe.... brauch da mal eben hilfe wär nett wenn ihr euch das mal anschauen würdet :-)

1. Eine werbefirma verpflichtet sich gegenüber waschmittelproduzenten,
den bekanntheitsgrad eines artikels auf 70% zu heben. anschließend soll in einer zufallsstichprobe vom umfang 500 dies nacheprüft werden.
a) welche hypothesen kann man testen?
Welche wird der aufftraggeber testen?
b)Formuliere entscheidungsregeln
(irrtumswahrscheinlichkeit 5%)
c) Beschreibe fehler 1. und 2.art

2. Ein neues medikament soll eingeführt werden.
a) welche hypothesen kann man testen?
b) beschreibe fehler 1. und 2.art.
c) bei welcher hypothese ist der fehler 1.art der schwerwiegendere?


danke für hilfe
GAST stellte diese Frage am 07.05.2006 - 10:32

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 11:04
könnt
ihr das etwa auch nicht?

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 11:06
ich bin damit überfordert!

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 11:07
manno! ich aber auch

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: