Menu schließen

"Hurrah, die Butter ist alle!"

Frage: "Hurrah, die Butter ist alle!"
(8 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Kennt zufällig jemand diese Photomontage und könnte was über Gliederung, Beschreibung und evtl.
Interpretation schreiben...?
Nützliche Seiten wären auch super, da ich bei Google schon alles versucht hab...
Danke!
Frage von Philos18 (ehem. Mitglied) | am 16.01.2006 - 14:48


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Philos18 (ehem. Mitglied) | 16.01.2006 - 14:50
Bitte,
bitte, bitte.............!

 
Antwort von GAST | 16.01.2006 - 14:50
Was denn für ne Photomontage?


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Philos18 (ehem. Mitglied) | 16.01.2006 - 14:52
Die Photomontage heißt "Hurrah, die Butter ist alle!".

 
Antwort von GAST | 16.01.2006 - 14:53
achso, nö kenn ih nciht sry!


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Philos18 (ehem. Mitglied) | 16.01.2006 - 14:59
Naja, dann eben nicht.......


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Philos18 (ehem. Mitglied) | 16.01.2006 - 17:33
Vielleicht hat jetzt irgendwer Ahnung von...

 
Antwort von GAST | 16.01.2006 - 17:35
hast du mal irgendwie im inet n bissl größeres bild davon? dann guck ich mal was ich tun kann ^^

 
Antwort von GAST | 16.01.2006 - 17:50
Ok:
Der Satz `Erz hat stets ein Reich stark gemacht, Butter und Schmalz haben höchstens ein Volk gemacht` stammt aus einer Göring-Rede.
Görin meint natürlich damit, dass Krieg die Methode ist, wie Dtl.stärker werden kann. Er missachtet aber völlig, dass die Leute nicht Gewehre, sondern Nahrungsmittel brauchen, um nicht zu verhungern.

Daher verspeist die Familie auf der Montage Eisen anstatt Nahrungsmitteln.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kunst-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kunst
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: