Menu schließen

Pille zu unterschiedlichen zeiten

Frage: Pille zu unterschiedlichen zeiten
(31 Antworten)

 
Hey leute (mädels)...
ist man richtig geschützt, wenn man die pille abends z.B.
einmal 19:00 dann vielleicht mal 20:30 oder so einnimmt?also ich nehme sie zwar ein, aber meist zu unterschiedlichen zeiten?

ist das schlimm?
danke für eure antworten...

guten rutsch morgen =)
GAST stellte diese Frage am 30.12.2005 - 15:28

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:30
naja besser zu unterschiedlichen zeiten, als gar nich´...
dennoch würd ichs nich empfehln so weiter zu machen... wenns nämlich dann ma dumm geht... viel spaß in den 10 monaten...

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:31
aber dürfte eigentlich nichts passieren oder?

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:32
beipackzettel?

ansonsten .. soweit ich weiß kann man die in einem puffer-zeitraum von ca 4 stundne unterschied nehmen ...

man hat mir mal gesagt zur not auch bis zu 10 stundne später .. sollte man aber nciht ausreizen sowas ;)

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:32
darauf würd ich mich nich zu 100% verlassen... immerhin sin das au kleine aba dennoch entscheitende einnahmefehler

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:32
ich würds immer morgens nehmen, weil abends is man dann weg, oder kommt später oder früher und dann kann mans leichter vergessen, als wenn mans gleich nachem aufstehen nimmt >Frazy<

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:35
frazy aba angenommen du pennst ma länger un blubb dann haste den selben käse

und jb (stimmt das?) man kann die pille bis zu 7 std nachnehmen, sollte aba dann für die nächsten tage doppelt verhüten, laut meinem arzt

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:35
@freshfrazy
aber wenn ich in die schule gehe stehe ich 6:45 auf und wenn ich am we feiern gegangen bin, kann es schon mal vorkommen, dass ich bis 12/13:00 schlafe...also eigentlich "rum wie num"

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:42
Bei mir steht drauf, dass mans 12 std nach der korrekten Einahmezeit noch nehmen kann...

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:44
ein glück, dass ich mich mit sowas nicht quälen muss... ich wäre in der beziehung viel zu vergesslich ^^

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:45
foxy aus diesem grund gibts noch ka pille für männer XD


Autor
Beiträge 230
0
Antwort von lilli.08 | 30.12.2005 - 15:46
ja aber es stimmt...
du solltest am besten immer zu 19.00 uhr die pille nehmen..
aber wenn du es MAL vergisst hast du immer noch 12 std zeit sie nach zu nehmen ...
aber man sollte es nicht immer ausnutzen am besten immer pünktlich nehmen sonst gerät der zyklus aus dem "gleichgewicht" und naja...
also immer pünktlich nehmen!
bye

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:48
danke, endlich mal eine klae direkte antwort =)
also ich werde in zukunft natürlich aufpassen, wollte mich halt nur mal vergewissern.

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:48
man sollte se imma zur gleichen zeit nehmen...und wenn man se dann ma vergisst so schnell wie möglich nachnehmen abba max. 12h unterschied....is der unterschied eigentlich von pille zu pille anders?

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:50
ka
ich denke, das es bei jeder pille gleich ist, das man sie bei "vergessen" spät in 12 h nachnehmen soll


Autor
Beiträge 230
0
Antwort von lilli.08 | 30.12.2005 - 15:50
na was für ein unterschied meinst du?

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:50
da hab ich keine ahnung...

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:50
ich hab aber auch mal gehört, dass es noch viel bessere sachen gibt als die pille... war wohl igrnend ne kapsel die unter der haut ist oder so... das soll wohl ziemlich lange andauern. ich glaube etwas mehr als ein jahr. und vergessen kann man es deshalb auch nicht...

ist auch nicht so risikoreich ;)

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:52
foxy, des stäbchen is viel schlimma alls die pille
kaum einer verträgts, kostet ca 200€ und hält zwischen 2 und 3 jahre wenn mas eben verträgt (was sich erst nachn einsetzen herausstellt)

blubb

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:56
ach... ein paar versuchskaninchen mehr oder weniger xD ... hilft doch nur der forschung in der medizin ^^

 
Antwort von GAST | 30.12.2005 - 15:58
deswegen empfehl ich (für alle die net pille schlucken wolln) verhütungspflaster (muss ma nur einma die woche dran denken) oda ring (da nur alle 3 wochen dran denken)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Sex / Sexualität-Experten?

408 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Sex / Sexualität
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Pille erbrochen
    Hallo Zusammen Ich habe meine Pille regelmässig genommen (bin in der 2. Einnahmewoche) nun habe ich ca. 3-4 Stunden nach der ..
  • Vorletze Pille zerbrochen ?!
    Was ist, wenn meine vorletzte Pille zerbrochen ist ( Also in 3 Teile und ein paar Brösel ?) . Habe sie genommen, aber besteht ..
  • schwanger?
    kurz die fakten: ich habe in der dritten einnahmewoche der pille dienstags die pille erst nachträglich (mehr als 12 stunden zu ..
  • Pille: Schwanger werden nach einigen Jahren "Pille"?
    hi ist das denn wirklich so, das wenn man die pille nimmt nach jahren in dem zeitraum wo die familienplanung ist, nicht ..
  • Pille - Frauenarzt: Zunehmen mit der Pille möglich?
    Kann der Fraunearzt, dir so eine pille geben, damit man zB abnehmen kann? bestimt er das nur durch Blutwerte? ich war vor ..
  • miese Zeiten
    Hallo ich bin Margot und kann dir dank meiner langjährigen Erfahrung eine Antwort geben. Ich würde sagen miese Zeiten. ..
  • mehr ...