Menu schließen

Autofahren mit Handy: Wie weit fährt man in kurzer Zeit?

Frage: Autofahren mit Handy: Wie weit fährt man in kurzer Zeit?
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 7
0
Hallo, ich bräuchte dringend Hilfe in Physik. Ich verstehe diese Aufgabe nicht und es wäre nett wenn einer mir helfen würde.


Aufgabenstellung:

Ein Autofahrer fährt mit einer Geschwindigkeit von 90km/h auf der Autobahn. Er hat für folgende kurze Zeitabschnitte keinen Blickkontakt zur Straße:
- 0,3 s blickt er auf sein Handy
- 3 s liest er eine SMS
a) Wie lang ist die Strecke, die das Auto in der jeweiligen Zeit durchfährt?
b) Welche Schlussfolgerungen ziehst du aus deinen Berechnungen?
Frage von Almira2007 | am 08.09.2022 - 16:50


Autor
Beiträge 39636
2067
Antwort von matata | 08.09.2022 - 18:23
Das ist ein Dreisatz....


Man geht so vor
- zuerst ordnen
In 1 h fährt das Auto 90 km
In 60 min fährt das Auto 9000m
In 3600 s fährt das Auto 9000 m

- dann überlegen

In 3600 s fährt das Auto 9000m
In 1 s fährt das Auto weniger weit | 9000 ÷3600
In 0,3 s fährt das Auto weiter | 9000 ÷ 3600 • 0,3

In 3 s fährt das Auto | 9000 ÷ 3600 • 3

Die Resultate sind Meter...
Überlegen, wie weit man in dieser kurzen Zeit der Ablenkung fährt, kannst du selber....
Auch die Schlussfolgerung, was man vom Autofahren mit Handy halten soll, findest du sicher selber.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von Almira2007 | 08.09.2022 - 21:08
Vielen Dank.

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: