Menu schließen

Die Nasca-Linien: Bitte Zusammenfassung korrigieren

Frage: Die Nasca-Linien: Bitte Zusammenfassung korrigieren
(keine Antwort)


Autor
Beiträge 32
0


Hallo, ich musste zu diesem Text eine Zusammenfassung schreiben, ich würde mich freuen, wenn Sie Rechtschreibung/Grammatik/ Inhalt überprüfen würden, danke! Ich bräuchte es bis heute Abend

In dem in der Zeitschrift GEOlino am 29.10.2018 erschienen Sachtext ,,Das Geheimnis der Nasca-Linien‘‘ beschäftigt sich die Autorin Katharina Beckmann mit der Bedeutung der Erdzeichnungen.

Viele Menschen wie Markus Reindel beschäftigen sich mit den großen Zeichnungen, die vor 2000 Jahren in dem Boden der Atacama Wüste eingeritzt wurden.
Dadurch, dass es dort kaum regnet und kein starker Wind weht, ist der Abdruck immer noch zu sehen.

Es gibt viele Theorien wozu die Nasca-Linien stehen. Einerseits meinen viele, dass es ein astronomischer Kalender sei, anderseits sollen es Wasserleitungen darstellen. Jedoch ist Markus der Meinung, dass man sich zunächst mit den Zeichnern der Nasca auseinandersetzen sollte, um das Rätsel herausfinden zu können.

Forscher haben Spondylus-Muscheln gefunden, die für das Wasser stehen. Die Malereien von den Tieren war ein Zeichen für die Götter. Die Affen leben Regenwald, wo es viel regnet. Die Nascas verlangten Regen, da es bei Ihnen nicht mehr geregnet hat. Doch die Allmächtigen haben sie nicht wahrgenommen. Deshalb ist das Volk zu den Anden umgezogen.
Frage von Mia171 | am 17.05.2022 - 15:33





Leider noch keine Antworten vorhanden!



Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: