Menu schließen

Haftreibungskoeffizient, minimale radiale Geschwindigkeit...

Frage: Haftreibungskoeffizient, minimale radiale Geschwindigkeit...
(keine Antwort)


Autor
Beiträge 12
0
Hi Leutchen
bräuchte mal einen Rat..in einer Aufgabe heisst es...
Vor der Fahrt steigen die Passagiere durch eine Tšure in den Zylinder und stellen sich auf dem Boden stehend mit dem Ršucken an die Zylinderwand.
Die Tšure wird verschlossen und der Zylinder, der Boden und die Passagiere beginnen sich zusammen um die Achse zu drehen. Sobald eine vorbestimmte Geschwin-digkeit v0 erreicht ist, fšallt der Boden blitzartig nach unten. Die Passagiere indes fallen nicht nach unten und hšangen wie durch “Geisterhand” gehalten an der Wand.

a) Wir nehmen an der Haftreibungskoeffizient zwischen den Kleidern und der Zylinderwand sei µH = 0.40 und der Zylinderradius R = 2.1 m. Wie gross ist die minimal nšotige Geschwindigkeit von Wand und Passagier, damit der Mensch nicht mit dem Boden nach unten fšallt?

Danke im Voraus :-)
Frage von Eni79 | am 29.10.2020 - 13:09





Leider noch keine Antworten vorhanden!


Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • Die Mechanik
    Bei der Datei handelt es sich um die Mechanik in der Physik. Hierbei habe ich etwas zur Dichte, Masse,Geschwindigkeit, ..
  • Kinematik
    Eine Übersicht über die gesammten Grundlagen der Physik. (Was ist eine Einheit, Experimente, Gesetze, Geschichte, ...). Zudem ..
  • mehr ...