Menu schließen

Dichte und Gewicht

Frage: Dichte und Gewicht
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 6
0
Eine mit Luft gefüllte Eisenkugel hat einen Durchmesser von d=1,0 m und eine Wandstärke von s=0,1 m. Sie wird an einem Seil hängend ins Wasser getaucht.

Gegeben sind die Dichte von Eisen ρEisen=7,874 g/cm3, Luft ρLuft= 1,184 kg/m3 und Wasser ρWasser=1,000 g/cm3. Die Fallbeschleunigung ist g=9,81 m/s2.
a) Mit welcher Kraft F zieht die Kugel am Seil, wenn sie vollständig ins Wasser eintaucht?
b) Mit welcher Kraft F zieht die Kugel am Seil, wenn sie zu einem Drittel des Durchmessers ins Wasser eintaucht? Gegeben: VKugelabschnitt=π·h2·(3R-h)/3 mit der Höhe des Abschnittes h und dem Radius der Kugel R.
Frage von davidinho | am 11.05.2020 - 10:41


Autor
Beiträge 36373
1722
Antwort von matata | 11.05.2020 - 15:42
Warum
kannst du diese Aufgabe nicht selber lösen? Was verstehst du nicht? Wie willst du das anpacken? mit welchen Formeln arbeiten?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von davidinho | 11.05.2020 - 17:35
also ich hab bisher die Volumen und Gewichte ausgerechnet.
Volumen Außen = 5,24 m³
Volumen Innen = 2,68 m³
Gewicht der Hohlkugel aus Eisen = 2011,93 kg
Gewicht der Luft in der Hohlkugel = 3,17 kg
Gewicht der Gesamten Kugel = 2015,1 kg

Weiß nicht wie ich weiter vorgehen soll.. Bin da seit einigen Tagen dran und völlig ratlos :(


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von davidinho | 11.05.2020 - 17:45
Bin der Meinung, dass ich die Fallbeschleunigung außer Acht lassen kann, weil ja nirgendwo steht, dass die Kugel fällt.. Oder irre ich mich total? Bitte um Hilfe


Autor
Beiträge 36373
1722
Antwort von matata | 11.05.2020 - 17:53
Ich bin kein Physiker. Du musst also warten, bis jemand vom Fach online kommt...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von davidinho | 19.05.2020 - 13:08
Wann das wohl sein mag?


Autor
Beiträge 36373
1722
Antwort von matata | 19.05.2020 - 14:23
Das weiß ich nicht, denn hier arbeiten alle freiwillig mit.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

online
Autor
Beiträge 2691
93
Antwort von v_love | 20.05.2020 - 16:39
Volumina bitte nochmal nachrechnen.

Die ges. Kraft ergibt sich aus der Differenz der Gewichtskraft und der Auftriebskraft.
Die Auftriebskraft über das Archimedische Gesetz bestimmen.

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • Die Dichte als Stoffeigenschaft
    Hier fasse ich kurz alles zusammen, was die Dichte als Stoffeigenschaft genau ist. Es ist keine ausführliche Erklärung zur ..
  • Die Mechanik
    Bei der Datei handelt es sich um die Mechanik in der Physik. Hierbei habe ich etwas zur Dichte, Masse,Geschwindigkeit, ..
  • Was ist totalreflexion
    Sehr gute Erklärung der Totalreflexion um es komplett zu verstehen musst du aber ein bisschen etwas über Linsen und ihre ..
  • mehr ...