Menu schließen

Röntgenröhre: Spannung erhöhen?

Frage: Röntgenröhre: Spannung erhöhen?
(1 Antwort)

 
In einer Röntgenröhre ist die Anode aus Kupfer gefertigt.
Die Spannung der Röntgenröhre be- trägt 10kV . Um wieviel sollte man die Spannung erhöhen, um den Unterschied zwischen der Wellenlänge der Kα-Linie und λmin der Bremsstrahlung um den Faktor 3 zu vergrößern.
ANONYM stellte diese Frage am 08.05.2020 - 04:03


Autor
Beiträge 2694
93
Antwort von v_love | 08.05.2020 - 10:39
Es
soll gelten: lambda_{Kα)-lambda_min(U=10kV)=3*(lambda_{Kα)-lambda_min(U=U_0))
mit lambda_min(U)=h*c/(e*U)
Das nach U_0 auflösen.

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Röntgenstrahlen und Photoelektronen
    Versteht jemand Physik? Aufgabe 1 1.1 Welche Energie (in eV) und Geschwindigkeit haben die schnellsten Photoelektronen aus..
  • Sporenberg Röntgenstrahlen
    Hey Leute, Ich habe so meine Schwierigkeiten mit der Physik und es wäre nett wenn mir da jemand helfen könnte. Danke ! ...
  • Widerstand
    hi leute kann mi r jemand tiips sagen wie ich die Aufgabe lösen Kann? Erhšoht man die an einem Verbraucher anliegende ..
  • Spannung oder Energie?!
    Finde iwie nichts im Netz, was der Unterschied zwischen Spannung und Energie ist? Wenn ich jetzt schreibe, die Batterie ist ..
  • Stromstärke - Spannung - Widerstand
    1)Warum steigt deiner Meinung nach die Stromstärke in einem Stromkreis, wenn man die Spannung vergrößert ? 2)Erstelle eine ..
  • Röntgenstrahlen: Arbeitsaufgaben
    Röntgenstrahlen 1.1 In der Röntgenröhre werden die Elektronen aus der Glühkatode an der Anode abgebremst. Dort entstehen ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: