Menu schließen

HIV/ AIDS education in Mozabique- Bewerbungsgespräch

Frage: HIV/ AIDS education in Mozabique- Bewerbungsgespräch
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 59
4
Sehr geehrte Damen und Herren,


Ich habe nächste Woche mündliche Prüfung in Englisch.
Wir behandeln das Thema Bewerbungsgespräche.
Ich habe ,,HIV/ AIDS education and Preschool Project in Mozabique".
Bei diesem Job muss man folgende Aufgaben machen:
-singing and dancing with the children in Englisch, Portuguese and Xitsua.
-teaching basic lessons about colors, letters...
- general upkeep of the school to keep it a pleasant environment in which to learn
Und so ähnliche Aufgaben mit Kindern in der Schule

Meine Frage ist: -Why do you want this job?
- Why are you suitable?
Habt ihr Ideen was man dazu sagen könnte, damit man überzeugend klingt. Ihr könnt mir eure Ideen auch auf Deutsch schreiben.

Also wir haben die Jobs nicht selbst ausgesucht sondern vom Lehrer bekommen.
Frage von robin1111 | am 24.11.2019 - 13:14


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Rikko (ehem. Mitglied) | 24.11.2019 - 21:48
Also ich versuche es mal auf deutsch: Du magst es mit Kindern zu arbeiten, weil Kinder unsere Zukunft sind.
Aber nicht jedes Kind ist priviligiert, am Gesellschaftsprozess teilzunehmen. Du setzt dich gerne für eben diese ausgegrenzten Kinder ein, weil du ihnen zeigen willst, dass sie denselben Stellenwert haben. Ich mache gerne Mut und setze mich deshalb für Kinder mit Aids-Vorgeschichten ein. Sie können nichts dafür und sollten dieselben Chancen in der Gesellschaft haben. Ich singe und tanze sehr gern und will mit dieser Fröhlichkeit die Kinder zu neuem Selbstbewusstsein ermuntern. Ich bin künstlerisch begabt, schreibe gerne Kurzgeschichten, die ich den Kindern gerne in ihrer Sprache erzählen möchte. Ich bin der Richtige für Ihr Programm, weil ich mich sehr gut in die Lage der Kinder hineinversetzen kann und ein hohes Grad an Empathie besitze. Afrika war schon immer mein Traumreiseziel. Vor allem Mosambik!


Autor
Beiträge 36625
1756
Antwort von matata | 24.11.2019 - 14:18


Autor
Beiträge 59
4
Antwort von robin1111 | 24.11.2019 - 14:31
Es geht nicht nur ums Unterrichten, sondern aus um die Krankheit AIDS.
Man wird dort HIV-workshops durchführen und die Leute beraten und Hoffung geben.
Was könnte man sagen, warum man daran interessiert ist?


Autor
Beiträge 36625
1756
Antwort von matata | 24.11.2019 - 15:03
Interessant ist doch der Stand der Forschung. Also wirst du das erfahren und weiter geben. Für diese Menschen ist es sehr wichtig, dass man ihnen beibringt, dass sie ihre zum Teil anerzogenen (falschen...) Werte ablegen und neue lernen müssen.
- die katholische Kirche verbietet Kondome...
- die katholische Kirche hat etwas gegen die Antibabypille

https://www.kirche-und-leben.de/artikel/hat-die-katholische-kirche-alle-verhuetungsmittel-verboten/

https://de.wikipedia.org/wiki/Mosambik#Religion

Auch alle die ursprünglichen Religionen haben es nicht so mit den modernen Möglichkeiten der Medizin. Sie glauben das, was der Älteste oder der Medizinmann sagen.
Bildung und Schulung ist die einzige Chance etwas gegen Aids zu unternehmen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Rikko (ehem. Mitglied) | 24.11.2019 - 21:48
Also ich versuche es mal auf deutsch: Du magst es mit Kindern zu arbeiten, weil Kinder unsere Zukunft sind.
Aber nicht jedes Kind ist priviligiert, am Gesellschaftsprozess teilzunehmen. Du setzt dich gerne für eben diese ausgegrenzten Kinder ein, weil du ihnen zeigen willst, dass sie denselben Stellenwert haben. Ich mache gerne Mut und setze mich deshalb für Kinder mit Aids-Vorgeschichten ein. Sie können nichts dafür und sollten dieselben Chancen in der Gesellschaft haben. Ich singe und tanze sehr gern und will mit dieser Fröhlichkeit die Kinder zu neuem Selbstbewusstsein ermuntern. Ich bin künstlerisch begabt, schreibe gerne Kurzgeschichten, die ich den Kindern gerne in ihrer Sprache erzählen möchte. Ich bin der Richtige für Ihr Programm, weil ich mich sehr gut in die Lage der Kinder hineinversetzen kann und ein hohes Grad an Empathie besitze. Afrika war schon immer mein Traumreiseziel. Vor allem Mosambik!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Englisch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Englisch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: