Menu schließen

Fontane - Irrungen, Wirrungen: Literarische Erörterung

Frage: Fontane - Irrungen, Wirrungen: Literarische Erörterung
(1 Antwort)

 
Die Aufgabenstellung lautet:" Überprüfen Sie, inwieweit der Dichter seine Vorstellungen in seinem Roman "Irrungen, Wirrungen" selbst umsetzt." Aufgabenformat ist eine literarische Erörterung.

Jetzt bin ich mir aber nicht sicher, wie ich die Aussagen von/über Fontane aus dem vorliegenden Quelltext zum Roman begründen soll, also die 4 Kernaussagen sind: Unterhaltungsfunktion; Realismus ; Abbild der Zeit sein; "Fördern, klären, belehren"
Weiß jemand, wie ich die Punkte innerhalb des Romans begründen kann?
ANONYM stellte diese Frage am 03.09.2019 - 18:00


Autor
Beiträge 34294
1481
Antwort von matata | 04.09.2019 - 00:23

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: