Menu schließen

Gedicht - Metren

Frage: Gedicht - Metren
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 6
0
Hi, ich hab da mal eine frage zu den Metren.


"Es wirt sich weg und seine magre Zierde".
(Zitat aus dem Gedicht - Das Eigentum von Volker Braun)

Dies ist doch der Jambus oder nicht?
Frage von NilsUtz | am 04.06.2019 - 17:43


Autor
Beiträge 34061
1459
Antwort von matata | 04.06.2019 - 19:54
Hier kann man das Gedicht nachlesen, wenn du Fehler einbaust beim Abschreiben, macht du es den Helfern schwer, das Metrum richtig zu bestimmen...


https://www.lyrikline.org/de/gedichte/das-eigentum-235

https://www.srf.ch/sendungen/gedicht-am-morgen/volker-braun-das-eigentum ---> hier kann man es hören, von Volker Braun selber gesprochen

http://www.litde.com/stationen-der-deutschen-lyrik/dichtung-im-schatten-der-mauer/volker-braun-geb-i-das-eigentum-die-hoffnung-eine-falle.php ---> eine Interpretation

https://wortwuchs.net/jambus/ ---> was ist ein Jambus?

X betonte Silbe
x unbetonte Silbe
es x
wirft X
sich x
weg X
und x
sei X
ne x
mag X
re x
Zier X
de x
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: