Menu schließen

Erörterung: Unterrichtsvorbereitung aus dem Internet?

Frage: Erörterung: Unterrichtsvorbereitung aus dem Internet?
(1 Antwort)

 
Dürfen lehrer/innen arbeitsblätter aus dem internet laden und im unterricht benutzen, oder sollten sie lieber alles selbst vorbereiten?.... Wie kann ich Einleitung schreiben oder pro-contra... Bitte helft mir...
ANONYM stellte diese Frage am 04.03.2019 - 14:49


Autor
Beiträge 33610
1405
Antwort von matata | 04.03.2019 - 16:29
Hier kann man nicht einfach seine Aufgaben abgeben und irgendein netter Mensch löst sie dann und denkt für dich...
Was hast du für eine Meinung zu dem aufgegebenen Thema? Darauf kommt es doch an!

Wie man eine Erörterung anpackt, kannst du hier lernen

https://www.lernenmitspass.ch/lernhilfe/wiki/doku.php?id=tipps_zum_schreiben_einer_eroerterung
---> siehe dialektische Erörterung

https://www.lernenmitspass.ch/lernhilfe/wiki/doku.php?id=dialektische_eroerterung
---> wie ist eine dialektische Erörterung aufgebaut?

https://www.pohlw.de/lernen/technik/eroerterung/

---> siehe Aufbau einer Erörterung
---> siehe 1.A Einleitungssatz: Einleitung

Zur Fragestellung deiner Erörterung kann ich dir sagen, dass alle Lehrmittelverlage Online- Unterlagen anbieten zu ihren Lehrmitteln.
Sie sind Bestandteil der Lehrmittel und bieten Übungsmaterial, zusätzliche Informationen, Testaufgaben, etc. an für alle Fächer...

Dazu kommen noch die Online-Arbeitsmittel für die Hand der Schülerinnen und Schüler, die ebenfalls in diesen Lehrmittelpaketen enthalten sind. Für die Nutzung dieses Materials zahlen die Schulen viel Geld.

Aber die Lehrkräfte müssen einen grossen Teil der Vorbereitung trotzdem selber leisten und viel Material beschaffen, damit sie dem Lernvermögen und dem Lernstand ihrer Klassen gerecht werden können. Langsame Schüler brauchen besonderes Material für die Vertiefung des Stoffes. Schnelle Lerner und gute Schüler müssen mit Zusatzmaterial versorgt werden, das ihnen ermöglicht, mehr zu lernen, als nur das Minimum des Pflichtstoffes.

Ausserdem sind die meisten Schulbücher schon recht alt und die Informationen zum Beispiel in Erdkunde sind entsprechend veraltet. Wo holt man aktuelle Informationen her? Selbstverständlich aus dem Internet...
Anschauungsmaterial zum Zeigen und Erklären muss man als Lehrkraft auch selber schaffen, damit man allen Lerntypen in der Klasse gerecht werden kann. Das Internet liefert zwar Unmengen Material, aber didaktisch aufbereiten und auswählen muss jede Lehrkraft selber, damit es auch zum eigenen Unterrichtsstil passt.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: