Menu schließen

Erörterung bitte korigieren

Frage: Erörterung bitte korigieren
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
kann wer meine Erörterung korrigieren und bewerten: Sollen Volkschulkinder schon Handys besitzen?

Ein in den Medien oft genanntes Thema ist, ob Volkschulkinder ein Handy besitzen sollten.
Dies hat Vor und Nachteile, welche jetzt erörtern werden.

Dafür spricht, dass die Eltern von ihren Kindern informiert werden können, falls sie abgeholt werden müssen, weil sie zum Beispiel einen Stundenentfall haben oder ihnen schlecht ist.
Ein weiterer Gesichtspunkt ist, dass sie ihre Freunde fragen können was es für eine Hausübung gab, weil wenn sie krank sind müssen sie diese, dann nicht mit den anderen Aufgaben, die sie später möglicherweise bekommen machen. Dadurch können sie schon früher Teile der Hausaufgaben erledigen.
Des weiteren könnte das Handy für den Unterricht genutzt werden, wie zum Beispiel könnten Learning Apps etc. verwendet werden, um den Kindern das Lernen eventuell leichter zu machen, weil sie sich meistens den Inhalt von Videos besser merken können.
Dagegen spricht aber, dass die Kinder eine schlechtere Klassengemeinschaft bilden, weil sie durch Spiele oft nur noch auf ihr Telefon konzentrieren, anstatt sich zu unterhalten oder sich gemeinsam zum Spielen zu treffen.
Ebenfalls sind die Volkschulen oft in der Nähe der Häuser oder Wohnungen der Kinder und meisten gibt es auch eine gute Busverbindung, wodurch das Handy für das Abholen nur sehr selten gebraucht wird und somit wird es nur manchmal für das Telefonieren gebraucht. Deshalb die wäre das Telefon nutzlos außer für Spiele, welche nicht notwendig sind.
Am aller wichtigsten ist aber, dass die Volkschüler durch Handyspiele von der Schule abgelenkt werden könnten, weil sie oft nur noch an ihre Spiele denken können, weil die meisten von ihnen süchtig machen. Dadurch würden sie nur passiv am Unterricht teilnehmen, was zu einer Verschlechterung der schulischen Leistung führen kann.
Wenn man nun Pros und Cons gegenüber stellt, überwiegen für mich eindeutig die Cons, weshalb ich mich dagegen entschieden habe, dass Volkschulkinder ein Handy haben sollten, weil sich dadurch vor allem ihre schulische Leistung verschlechtert.
Frage von Schnagul | am 20.02.2019 - 17:08


Autor
Beiträge 33610
1405
Antwort von matata | 20.02.2019 - 17:38
Ich korrigiere Grammatik und Rechtschreibung. Für den Inhalt und den richtigen Aufbau bist du selber verantwortlich.

Ein in den Medien oft diskutiertes Thema ist,
ob Volkschulkinder ein Handy besitzen sollen oder nicht.
Dies hat Vor- und Nachteile, welche ich jetzt erörtern werden.

Dafür spricht, dass die Eltern von ihren Kindern informiert werden können, falls sie abgeholt werden müssen, weil sie zum Beispiel einen Stundenausfall haben oder ihnen schlecht ist.
Ein weiterer Gesichtspunkt ist, dass sie ihre Freunde fragen können, was es für eine Hausübung gab. weil Wenn sie krank sind, müssen sie diese ja nachholen. dann nicht mit den anderen Aufgaben, Später bekommen sie möglicherweise noch andere Schularbeiten und sitzen dann mit einem Berg Hausaufgaben da. Dadurch können sie schon früher Teile der Hausaufgaben erledigen.
Des weiteren könnte das Handy für den Unterricht genutzt werden, wie zum Beispiel könnten Learning Apps etc. * 1) verwendet werden, um den Kindern das Lernen leichter zu machen. Sie können sich weil sie sich ja meistens den Inhalt von Videos besser merken als ?* 2)
Dagegen spricht aber, dass die Kinder eine schlechtere Klassengemeinschaft bilden, weil sie sich wegen der Spiele oft nur noch auf ihr Telefon konzentrieren, anstatt sich zu unterhalten oder sich gemeinsam zum Spielen zu treffen.
Ebenfalls sind die Volkschulen oft in der Nähe der Häuser oder Wohnungen der Kinder, und meisten gibt es auch eine gute Busverbindung, weswegen das Handy für das Abholen nur sehr selten gebraucht wird, und somit wird es nur manchmal für das Telefonieren gebraucht. Deshalb die wäre das Telefon nutzlos außer für Spiele, welche aber nicht notwendig sind.
Am allerwichtigsten ist aber, dass die Volkschüler durch Handyspiele von der Schule abgelenkt werden könnten, weil sie oft nur noch an ihre Spiele denken können. weil Die meisten dieser Spiele können von ihnen süchtig machen. Dadurch würden die Kinder nur passiv am Unterricht teilnehmen, was zu einer Verschlechterung der schulischen Leistung führen kann.
Wenn man nun Pros und Cons gegenüber stellt, überwiegen für mich eindeutig die Cons, weshalb ich mich dagegen entschieden habe, dass Volkschulkinder ein Handy haben sollten, weil sich dadurch vor allem ihre schulische Leistung und ihr Sozialverhalten verschlechtert.

*1) etc. in Erörterung gibt es nicht... Schreib ein Beispiel einer solchen App auf oder nenne eine Schularbeit, die mit dem Handy erledigt werden kann.
*2) Hier ist der Gedanke nicht zu Ende geführt.

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Text korigieren Deutsch
    Kann man so anfange eine dialektische Erörterung .Vor kurze habe ich mich mit meine Familie unterhalten über das Thema leben in ..
  • Erörterung zu
    Hey Leute. Ich muss bis Freitag ne fertige Erörterung zu dem oben genannten Text haben. Ne sachtextanalyse hab ich schon. nur ..
  • Erörterung
    hallo hätte da mal ne frage was sind die regeln die man bei einer erörterung beachten muss. denn nach den ferien ..
  • Büchner - Woyzeck: Material gesucht für Erörterung ?
    Inofrmationen zu einer literarischen Erörterung & normalen Erörterung zum Buch Woyzeck ? Danke !
  • Textgebundene Erörterung Mineralölkonzerne?
    Hab jetzt lange gesucht aber hab keine Textgebunde Erörterung über Mineralölkonzerne gefunden. Könnt ihr mir sagen wo ich so ..
  • Erörterung
    Wie muss ich bei der Interpretation einer Erörterung vorgehen - nach welchen Gesichtspunkten muss ich die Erörterung abhandeln?/..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: