Menu schließen

Novalis (1772-1829): Fragment erläutern

Frage: Novalis (1772-1829): Fragment erläutern
(1 Antwort)

 
Fragmente
Die Welt muss romantisiert werden.
So findet man den ursprünglichen Sinn wieder. Romantisieren ist nichts als eine qualitative Potenzierung. […] Indem ich dem Gemeinen einen hohen Sinn, dem Gewöhnlichen ein geheimnisvolles Ansehn, dem Bekannten die Würde des Unbekannten, dem Endlichen einen unendlichen Schein geben, so romantisiere ich es […].
AUFGABE.
Erläutern Sie anhand dieses Fragments, was Novalis unter Romantisieren versteht.
ich habe die text nicht verstanden konnen mir helfen um diese frage zubeantworten
ANONYM stellte diese Frage am 16.12.2018 - 09:54


Autor
Beiträge 33313
1382
Antwort von matata | 16.12.2018 - 13:50
Welche
Wörter oder Satzteile verstehst du nicht? Ich möchte dir zuerst diese erklären...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: