Menu schließen

Normen in der Pflege

Frage: Normen in der Pflege
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
vw was versteht man unter normen und mit welchen normen kommen Sie an der Schule und in der pflege ganz konkret Berührung?
Frage von zizu2 | am 07.11.2018 - 11:50


Autor
Beiträge 33475
1394
Antwort von matata | 07.11.2018 - 14:12
Sollst du nur diese Frage beantworten? Sollst du eine Erörterung schreiben zu diesem Thema? Sollst du Stichwörter sammeln, um darüber zu diskutieren?Das geht leider nicht aus deiner Frage hervor. Ausserdem kann man hier nicht einfach seine Aufgaben abgeben und andere darüber nachdenken lassen und nach einiger Zeit die Lösungen abholen...

Überlege zuerst einmal, was Normen und Werte sind und für dich bedeuten.

Wenn du darüber nachgedacht hast, ist der nächste Schritt, dass du berücksichtigst, dass du in einem Pflegeberuf mit andern Menschen zusammentriffst, mit Teammitgliedern, Vorgesetzten, Patienten, Angehörigen... Alle haben ihre eigenen Werte und Normen. Daraus können Konflikte entstehen, gerade wenn sich die Wertvorstellungen der Beteiligten nicht decken, sondern ganz andern Normen entsprechen. Da kommt es darauf an, dass du die Normen, die du für dich selber als richtig empfindest einhältst, aber auch die Normen und Werte der andern Menschen ebenso respektierst.

https://www.wissen.de/bildwb/normen-und-werte-leitlinien-fuer-die-gesellschaft

http://gesellschaft.psycho-wissen.net/werte-und-normen/index.html

http://ethik-werkstatt.de/Normen_allgemein.htm

www.schulzentrum-groebzig.de/run_pdf/Eth_Grundbegriffe.pdf

https://www.audimax.de/.../pflegewissenschaften/Hausarbeit-Pflegewissenschaft-PFLEGEETHIK.pdf

https://www.altenpflegeschueler.de/psychologie/werte/
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Ausbildung, Praktika & Bewerbung-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Ausbildung, Praktika & Bewerbung
ÄHNLICHE FRAGEN: