Menu schließen

Seneca - gute Wahl fürs Kolloquium?

Frage: Seneca - gute Wahl fürs Kolloquium?
(keine Antwort)

 
Hey,

ich steh gerade vor der Wahl, wo genau ich im Kolloquium in Latein meinen Schwerpunkt fürs kommende Abitur setzen will.
Ich tendiere zu den in Ausbildungsabschnitt 11/1 besprochenen "Epistulae morales" von Seneca.
Ich bin keine sehr gute Lateinschülerin, auch beim übersetzen brauch ich etwas länger, aber das kann ich ja noch üben.

Mein Frage deswegen lautet: Ist Seneca ein Autor, auf den man sich gut vorbereiten kann und der nicht allzu schwer zu übersetzen ist?

Ich würde mich sehr über ein paar Antworte freuen :-)
ANONYM stellte diese Frage am 13.03.2018 - 16:48





Leider noch keine Antworten vorhanden!


Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Latein-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Latein
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS:
AUSBILDUNG ODER STUDIUM? Freie Plätze aktuell z.B. bei

> Alle Angebote anzeigen