Menu schließen

Erörterung zu schreiben

Frage: Erörterung zu schreiben
(10 Antworten)

 
Hast du eine Frage zu Deutsch-Themen?

Gib hier deine Frage so detailliert wie möglich ein.. Hallo 😊
Ich muss Am 27 .01.2018 mein Deutschsprachiges schreiben und bekomme ich ein Thema ,
soll ich dafür eine Erörterung schreiben
Habt ihr vllt ideen für ( Die Qualität des Essens im Restaurant an der Uni )
Bitte ..Bitte ..Bitte
Einleitung
Pros
Cons
Fazi
Wenn es möglich
Danke im voraus
ANONYM stellte diese Frage am 12.01.2018 - 23:32


Autor
Beiträge 10186
548
Antwort von cleosulz | 14.01.2018 - 09:50
Hallo Aboudi, wenn es dir hauptsächlich um die Korrektur deiner Texte geht:

Hier ein Korrekturvorschlag für deine letzte Antwort:

Hallo Ritchy,

i
ch bin (lebe) seit 2 Jahren in Deutschland .
Zwar bin ich arbeite ich, aber trotzdem gehe ich noch in die Schule .
<oder: ....
, trotzdem besuche ich noch eine Schule.>

Zurzeit besuche ich den Deutschkurs C1 telc Hochschule. Deswegen konnte ich nicht den richtigen Satzaufbau verwenden.
<oder: Deswegen habe ich Schwierigkeiten mit dem Satzaufbau und mache da noch Fehler.>
Ich bedanke mich für lhre Korrektur.😊
(Anmerkung: In Internet-Foren ist es nicht unhöflich, wenn man sich duzt. Das "Sie" darf man trotzdem verwenden. Es gilt als Ausdruck der Distanz.)

Wäre Hätte ich doch ein Freund wie Sie habe, damit kann könnte ich mit ihn mein Deutsch verbessern.
<oder: Hätte ich doch einen Freund wie Sie, mit ihm könnte ich mein Deutsch verbessern.>
Liebe Grüße
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 10186
548
Antwort von cleosulz | 13.01.2018 - 09:31
Die Qualität des Essens im Restaurant an der Universität....... was?

Da fehlt was.
Eine Fragestellung, eine Aussage.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 744
119
Antwort von Ritchy | 13.01.2018 - 12:34
@Cleosulz, ich glaube, der Fragesteller meint folgendes: Wie ist die Essensqualität in den deutschen Mensen (Mensas) zu beurteilen? Vielleicht nach Tests suchen im Netz.
Pros könnten sein, dass es schnell mal etwas zu essen gibt, man sich die Menüs zusammenstellen kann, abwechslungsreich ist (mehrere Gerichte zur Auswahl, jeden Tag was anderes und es gibt auch Essenspläne) So kann man in einer Pause mal schnell was essen und muß nicht zu Hause selbst kochen. Ausserdem ist es billig für Studenten und Mitarbeiter. Die Portionen sollten ausreichend sein.
Contras sind aber, dass die Mensa nur zu bestimmten Zeiten geöffnet hat (Mittagszeit), dumm wenn man dann gerade eine wichtige Vorlesung hat...Evtl. muss man dann sein Essen herunterschlingen. Meist ist es sog. Dampfkost, Massenware. Man muß für jede einzelne Beilage extra bezahlen, was auch mal teuer werden könnte, wenn man den Überblick verliert. Manchmal ist es unaufgeräumt oder nicht besonders sauber und sehr laut...
Achso, Fazit könnte sein, dass die Mensa immer noch die beste Alternative für Studenten ist, weil sie nicht erst ein Restaurant oder Imbiß suchen müssen, sondern direkt nach der Vorlesung ein relativ gesundes, ausgewogenes und preiswertes Essen erhalten können.
Danach können sie gestärkt weiterlernen und der Magen knurrt nicht mehr.
Ausserdem kann man in der Mensa gemeinsam mit anderen Studierenden oder sogar Dozenten essen und Kontakte knüpfen.

 
Antwort von ANONYM | 13.01.2018 - 12:39
Hallo Ritchy Ganz wie Sie gedachten haben.
Haben Sie noch eine passende Einleitung dazu?
Liebe Grüße


Autor
Beiträge 10186
548
Antwort von cleosulz | 13.01.2018 - 13:25
@ Ritchy
Die Qualität einer Antwort hängt von der Fragestellung ab.
Und wenigstens da sollte sich jeder User Gedanken machen und die Frage so genau wie möglich formulieren.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Aboudi | 13.01.2018 - 13:35
Vielen Dank. Eigentlich wollte ich mein Antwort die Rechtschreibkorrektur .
Dazu * Dafür
Vielen Dank 😍


Autor
Beiträge 744
119
Antwort von Ritchy | 13.01.2018 - 14:08
Einleitung

Sowohl für Studierende als auch für Mitarbeiter der Universität ist gute Verpflegung an einem langen Tag, der durchaus von morgens bis in die späten Abendstunden dauern kann, sehr wichtig. Weil die beste Möglichkeit dazu die Mensa bietet, weil sie sich ja auf dem Unigelände nahe der Vorlesungssäle befindet, schnell erreichbar ist und ein reichhaltiges Speiseangebot anbietet, sollen nun die Qualität des Essens und wichtige Vor- und Nachteile der Mensaverpflegung beleuchtet werden. Zum Schluß soll ein Fazit gezogen werden.

Mir fallen noch ein paar Nachteile ein: Es ist meist sehr voll in der Mensa und es bilden sich lange Warteschlangen. Hat man Pech, sind manche begehrte Gerichte nicht mehr verfügbar. Es gibt auch sogenannte Stoßzeiten, gerade, wenn große Vorlesungen enden. Das führt dazu, dass manche Studierenden schon vorzeitig ihre Vorlesung verlassen, nur um nicht in der Riesenschlange anzustehen. Das führt auch zu Hektik und Stress. Jeder will der erste sein am Buffet.


Autor
Beiträge 744
119
Antwort von Ritchy | 13.01.2018 - 14:21
Hallo 😊
Ich muss am 27.01.2018 meinen deutschsprachigen Aufsatz abgeben und dazu habe ich das folgende Thema bekommen.
Ich soll dafür eine Erörterung schreiben.
Habt ihr vielleicht Ideen für ein interessantes Thema, z.B. die Qualität des Essens im Restaurant an der Uni (Mensa)?
Einleitung, Pros, Contras und Fazit, wenn es möglich ist.
Ich bitte um eine schnelle Anwort.
Danke im voraus.


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Aboudi | 14.01.2018 - 02:11
Hallo Ritchy Ich bin seit 2 Jahren in Deutschland .
Zwar bin ich Arbeiten ,aber trotzdem gehe ich in der schule .
Zurzeit besuche ich Deutschkurs C1 telc Hochschule , deswegen konnte ich nicht richtige Satz aufbauen .
Ich bedanke mich für lhre korrekt😊
Wäre ich doch ein Freund wie Sie habe, damit kann ich mit ihn mein Deutsch verbessern.
Liebe Grüße


Autor
Beiträge 10186
548
Antwort von cleosulz | 14.01.2018 - 09:50
Hallo Aboudi, wenn es dir hauptsächlich um die Korrektur deiner Texte geht:

Hier ein Korrekturvorschlag für deine letzte Antwort:

Hallo Ritchy,

i
ch bin (lebe) seit 2 Jahren in Deutschland .
Zwar bin ich arbeite ich, aber trotzdem gehe ich noch in die Schule .
<oder: ....
, trotzdem besuche ich noch eine Schule.>

Zurzeit besuche ich den Deutschkurs C1 telc Hochschule. Deswegen konnte ich nicht den richtigen Satzaufbau verwenden.
<oder: Deswegen habe ich Schwierigkeiten mit dem Satzaufbau und mache da noch Fehler.>
Ich bedanke mich für lhre Korrektur.😊
(Anmerkung: In Internet-Foren ist es nicht unhöflich, wenn man sich duzt. Das "Sie" darf man trotzdem verwenden. Es gilt als Ausdruck der Distanz.)

Wäre Hätte ich doch ein Freund wie Sie habe, damit kann könnte ich mit ihn mein Deutsch verbessern.
<oder: Hätte ich doch einen Freund wie Sie, mit ihm könnte ich mein Deutsch verbessern.>
Liebe Grüße
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Aboudi | 14.01.2018 - 11:44
Hallo Cleosulz Ich danke lhnen für lhre Antwort
Ich muss wieder nie deutsch schreiben , viele fehler , wenig wörter
Gute gedacht , schlechte gemacht
Das bin ich
Liebe Grüße an

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: