Menu schließen

Grammatik

Frage: Grammatik
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Kann mir jemand mal bitte weiterhelfen? Ich habe keine Ahnug in Grammatik, und kann daher auch kaum was mit Futur 1, Futur 2, Plusquamperfekt, Perfekt, Präteritum und Präsens anfangen... Kann mir jemand mal bitte die Verwendung und Bildung sagen?


Ich weiß nur das:
Präsens: Verwendung: > wenn etwas geschieht
> wenn eine Aussage immer gilt
> Man kann damit zukünftiges ausdrücken
Bildung: Keine Ahnung
Präteritum: Verwendung: Keine Ahnung
Bildung: > bei regelmäßigem Verben verändert sich der Vokal im Wortstamm nicht
> bei unregelmäßigen Verben ändert sich im Präteritum der Vokal

DANKE, jetzt schon mal für eure Hilfe (:
Frage von Carlie (ehem. Mitglied) | am 17.09.2017 - 20:25

online
Autor
Beiträge 37224
1800
Antwort von matata | 17.09.2017 - 21:05
Übersichten über die grammatikalischen Zeiten in der deutschen Sprache findest du hier

https://deutsch.lingolia.com/de/grammatik/zeitformen

https://www.deutsch-im-blick.de/zeitformen/zeitformen.php

www.swisskbit.ch/files/tk/deutsch/zeiten.doc

Für Verständnisfragen oder konkrete Fragen verwendest du bitte die nächste Antwortspalte...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2393
449
Antwort von Ratgeber | 17.09.2017 - 22:34
Vielleicht hilft Dir diese Übersicht: PRÄSENS:
Bildung
Stamm + e, st, t, en, t, en: Lernen: ich lerne, du lernst, er lernt, wir lernen, ihr lernt, sie lernen
Verwendung :
  • wenn etwas geschieht
    Beispiele: Die Sonne scheint.
    Das Baby schreit
  • wenn eine Aussage immer gilt
    Beispiel: Der Erdradius beträgt am Äquator 6.378.137 m
  • wenn man Handlung in der Zukunft, die bereits vereinbart ist, ausdrücken will.
    Morgen schreiben wir eine Mathearbeit. Nächstes Jahr mache ich ein Praktikum
  • PRÄTERITUM:

    Bildung
    Stamm des Verbes + te, test, te, ten, tet, ten: Lernen: ich lernte, du lerntest, er lernte, wir lernten, ihr lerntet, sie lernten
    Verwendung :
  • Wenn etwas in der Vergangenheit geschah und auch abgeschlossen wurde
    Beispiel: Wir fuhren auf der Autobahn, da bremste vor uns plötzlich ein LKW.
  • Wird in Märchen verwendet
  • Es war einmal einmal….
    PERFEKT:

    Bildung
    Hilfsverb "haben" oder "sein" plus Partizip II. Das Hilfsverb wird konjugiert und zeigt die Person an, das Partizip II ist unveränderlich und schließt den Satz ab.
    Verwendung
    Beispiel: Der Schüler hat die Aufgabe nicht gekonnt. Gestern hat es den ganzen Tag geregnet. Ich bin heute morgen sehr früh aufgestanden. Meine Schwester ist heute 8 Jahre alt geworden. Ich habe mir ein neues Computerspiel gekauft.
    PLUSQUAMPERFEKT:
    Bildung
    Präteritum des Hilfsverb "haben" oder "sein" plus Partizip II.
    Beispiel: Obwohl sie wochenlang fleißig geübt hatte, fiel sie durch die Prüfung. Der Schüler war schon gegangen, als der Lehrer nach ihm fragte.
    FUTUR I:
    Bildung
    mit dem Hilfsverb " werden " und dem Infinitiv
    Verwendung :
  • Wenn man eine Prognose macht
    Beispiel: Es ziehen Wolken auf. Es wird gleich noch regnen.
  • Wenn man über Pläne spricht
    Beispiel: Unser Lehrer wird bald in Rente gehen.
  • Wenn man ein Versprechen abgibt
    Beispiel: Ab morgen werde ich mehr lernen.
  • FUTUR II:

    Bildung
    mit dem Hilfsverb " werden " und der Perfektform gebildet.
    Verwendung :
    • Wenn man eine Prognose macht, die in der Zukunft abgeschlossen sein wird
      Beispiel: Im Jahre 2500 werden die Fische im Meer ausgestorben sein.
    • Wenn man Vermutung mit abgeschlossener Handlung ausdrücken will
      Beispiel: Bei uns wurde eingebrochen. Die Einbrecher werden wohl durch`s offene Kellerfenster ins Haus gekommen sein.


    Autor
    Beiträge 0
    83
    Antwort von Ritchy (ehem. Mitglied) | 18.09.2017 - 00:53
    Hallo, bin nicht der Experte für Grammatik. Aber man könnte es ja auch auf einem Zeitstrahl darstellen.
    Ausgehend von der Gegenwart (Präsens) zurück zur vollendeten Gegenwart (Perfekt), weiter zurück zur Vergangenheit (Präteritum), noch weiter zurück zur vollendeten Vergangenheit (Plusquamperfekt).
    Und ab in die Zukunft mit Futur 1, noch weiter in die Zukunft mit Futur 2.

    Verstoß melden
    Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

    > Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
    ÄHNLICHE FRAGEN:
    BELIEBTE DOWNLOADS: