Matheaufgabe nicht verstanden | Forum Mathematik
Menu schließen

Matheaufgabe nicht verstanden

Frage: Matheaufgabe nicht verstanden
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 4
0
5. Ähnlichkeiten

a) Zentrische Streckung einer quadratischen Pyramide (a=5cm,
h=4cm) mit k=1,7. k=S

? was heißt das? Kann mir da wer helfen?
Danke schon mal
Frage von .Traumtaenzer. | am 08.08.2017 - 16:59

online
Autor
Beiträge 1524
93
Antwort von LsD | 08.08.2017 - 19:43
Hier siehst du, was die einzelnen Abkürzungen bedeuten.




(http://slideplayer.org/slide/919417/3/images/13/Die+quadratische+Pyramide+s+=+Seitenkante+hP+=+Pyramidenh%C3%B6he.jpg)

So wie ich es verstehe, sollst du die Pyramide jetzt "strecken" - also ihre Höhe verändern? Der Text der Aufgabe geht vermutlich noch weiter als das, was du in die Frage geschrieben hast?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 32
0
Antwort von Ritchy | 10.08.2017 - 14:04
Hallo Traumtänzer, ich glaube, hier ist folgendes gemeint: https://www.youtube.com/watch?v=C0YKH7EFCi4
In diesem Video wird zumindest erklärt, was eine Streckung ist.
Da sind auch noch weitere Videos, die Dir helfen könnten. Thema sind Ähnlichkeitsabbildungen.


Autor
Beiträge 32
0
Antwort von Ritchy | 10.08.2017 - 14:24
https://www.youtube.com/watch?v=UIThSUGGlW4 Hier ein Basisvideo, allerdings hat sich der Autor bei Punkt C vermessen. Also k ist der Streckungsfaktor. Die Pyramide ist also hinterher 1,7 mal so groß.


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von .Traumtaenzer. | 14.08.2017 - 16:37
Danke für eure Hilfe.
@LsD: Das ist wirklich die ganze Aufgabe gewesen.

Aber jetzt weiß ich, was damit gemeint war: k=S bedeutet: Der Punkt, von dem man ausgeht sollte die Spitze der Pyramide sein! Danach scheint immer alles logischer...! Danke nochmals für eure Hilfe.


.Traumtaenzer.

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: