Menu schließen

Gesamtwiderstand berechnen: Vorgehensweise?

Frage: Gesamtwiderstand berechnen: Vorgehensweise?
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Bei den Physikhausaufgaben ist da eine Frage, die heißt "wie groß ist der Gesamtwiderstand zwischen den Punkten A und B?" und könnte mir vielleicht jemand
erklären, wie man da vorgehen soll? Es ist so verwirrend wegen den Parallel- und den Reihenschaltungen...
Frage von Aki61 | am 14.05.2017 - 10:26


Autor
Beiträge 2
1
Antwort von Lars131 | 14.05.2017 - 12:11
Hi,


ist eigentlich ganz einfach du musst alles aufbröseln.
Und nutzt die Formel: Rges=R1+R2 und (1/R1+1/R2)^-1 bzw. (R1*R2)/(R1+R2).
Lösung :3,2Ω

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

383 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Gesamtwiderstand eines Schaltkreises ausrechnen
    Hey ich hab gerade ein kleines Problem und komme nicht weiter. Angenommen ich hab jetzt folgende Schaltung vom dem ich dem ..
  • Parallel und Reihenschaltung
    Hallo ich habe heute von meinem Lehrer eine Aufgabe bekommen und weiß nicht wie ich diese lösen soll: Vier Widerstände (R=..
  • Gesamtwiderstand von Gruppenschaltungen berechnen
    Hi! Ich komme leider bei den beiden Aufgaben (Nr. 1 und 3) siehe hier: http://250kb.de/u/120207/j/Gku2RKUCCoUh.JPG ..
  • Wheatstonesche Schaltung
    Hey, noch ne Frage zur Wheatstonschen Schaltung. Ich soll den Gesamtwiderstand ausrechnen. Die Schaltung ist ein Quadrat ..
  • Widerstand berechnen
    Hi, ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte. Aufgabe: Ein Sensor soll mit einer Heizleistung von 50 Watt beheizt..
  • Schaltungen
    Wie komme ich iher auf den Gesamtwiderstand R = 10Ohm? Bitte einfach nur erklären, wie ich die Schaltung sehen muss? Denn Rest..
  • mehr ...