Menu schließen

Erörterung Bitte um Fehler und ev. Inhalt korrigieren Danke

Frage: Erörterung Bitte um Fehler und ev. Inhalt korrigieren Danke
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 41
0
Asylantenstrom gut oder schlecht

Ich schreibe diese Argumentation da uns immer wieder die Frage gestellt wird, wie sehen wir die Flüchtlinge sind sie gut für die Wirtschaft oder nicht? Darum stelle ich pro und contra Argumente gegenüber.

Bei den meisten Flüchtlingen merkt man, dass sie eine hohe Gewalt Bereitschaft haben da sie in den Lagern mit vielen anderen Flüchtlingen leben und dadurch ist die Stimmung meist angespannt.
In einem bekannten Fall wurde ein Österreicher in Bludenz krankenhausreif geschlagen die Ursachen sind nicht bekannt aber das zeigt das man mit ihnen sehr vorsichtig sein muss.

Ein Vorteil der Flüchtlinge ist das es somit mehr Arbeiter gibt da die meisten arbeiten wollen und damit umso fleißiger sind. Ich habe einen Flüchtling in der Klasse und der will nichts sehnlicher als zu arbeiten.
Ein weiteres Argument gegen Flüchtlinge ist, dass Österreich gar keinen Platz hat um alle aufzunehmen es werden schon alte firmen renoviert um sie dort einzuquartieren. In Thüringen hat man die Diska neu renoviert, dass Flüchtlinge dort leben können.
Ein weiteres Argument ist, das Österreich damit, wenn Flüchtlinge Asyl bekommen sie unsere Lebensmittel kaufen und dass wird alles versteuert und damit treibt es die Wirtschaft an.
Ich bin der Meinung, dass man nur mehr eine begrenzte zahl von Flüchtlingen hereinlassen sollte da Österreich es irgendwann finanziell nicht mehr Schaft und der Platz ausgeht.
Frage von patrick123 | am 08.06.2016 - 15:59


Autor
Beiträge 40263
2101
Antwort von matata | 08.06.2016 - 16:31
Ich korrigiere Rechtschreibung und Zeichensetzung. Für den Inhalt bist du selber verantwortlich.

Asylantenstrom gut oder schlecht?

Ich schreibe diese Argumentation da, uns immer wieder die Frage gestellt wird: Wie sehen wir die Flüchtlinge? Sind sie gut für die Wirtschaft oder nicht? Darum stelle ich Pro- und Contra- Argumente gegenüber.

Bei den meisten Flüchtlingen merkt man,
dass sie eine hohe Gewaltbereitschaft haben*, da sie in den Lagern mit vielen anderen Flüchtlingen zusammen auf engem Raum leben. und Dadurch ist die Stimmung meist angespannt. In einem bekannten Fall** wurde ein Österreicher in Bludenz krankenhausreif geschlagen. Die Ursachen sind nicht bekannt Aber das zeigt, dass man mit ihnen sehr vorsichtig sein muss. ***

Ein Vorteil der Flüchtlinge ist, dass es mehr Arbeitskräfte gibt. Die meisten wollen arbeiten und sind deshalb umso fleißiger sind. Ich habe **** einen Flüchtling in der Klasse, und der wünscht sich nichts sehnlicher als zu arbeiten.
Ein weiteres Argument gegen Flüchtlinge ist, dass Österreich gar keinen Platz hat ?, um alle aufzunehmen. Es werden schon alte Firmen renoviert, um sie dort einzuquartieren. In Thüringen hat man die Diska renoviert, dass Flüchtlinge dort leben können.
Ein weiteres Pro-Argument sehe ich darin, dass sie unsere Lebensmittel kaufen, wenn Flüchtlinge Asyl bekommen ? sie unsere Lebensmittel kaufen und dass wird alles versteuert, und damit treibt es die Wirtschaft an.
Ich bin der Meinung, dass man nur mehr eine begrenzte Zahl von Flüchtlingen hereinlassen sollte, da Österreich es irgendwann finanziell nicht mehr schafft und uns der Platz ausgeht.

* wie merkst du das? nicht mit man verallgemeinern!
** auf Zeitungsartikel verweisen oder Polizeibericht über diesen Vorfall zitieren...
*** Wenn die Ursache nicht bekannt ist, kannst du sie nicht einfach auf die Gewaltbereitschaft der Flüchtlinge schieben...
**** Du hast keinen Flüchtling in der Klasse...., sondern in deiner Klasse wird ein Flüchtling aus .... unterrichtet. Dieser ...
? Wer sagt das? Zahlen? Wie viele Menschen kommen täglich über die Grenze
? und wenn sie nur solange dort leben, bis ihr Asylantrag geprüft ist, essen sie nichts?

Ich würde zu dieser Erörterung sagen: Ziemlich viel Stammtischgeschwätz ...


________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 282
22
Antwort von Kampfsemmel | 08.06.2016 - 19:04
Zitat:
Ich würde zu dieser Erörterung sagen: Ziemlich viel Stammtischgeschwätz ...

Bitte treten Sie den Beweis an, dass nachfolgende Meinung allumfassend falsch ist:

Zitat:
Ich bin der Meinung, dass man nur mehr eine begrenzte Zahl von Flüchtlingen hereinlassen sollte, da Österreich es irgendwann finanziell nicht mehr schafft und uns der Platz ausgeht.

Das werden Sie nicht schaffen. Das wissen wir doch beide. Deshalb ist Ihre Aussage wirklich schwach. Ganz schwach.


Autor
Beiträge 40263
2101
Antwort von matata | 08.06.2016 - 19:54
Dann ist auch die Aussage des Users sehr schwach... Das habe ich bemängelt. Ich muss hier keinen Beweis antreten. Denn die Erörterung ist nicht von mir.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Erörterung: "Junge Menschen und Sport" bitte korrigieren
    Wäre es möglich, o.a. Erörterung zu korrigieren und evtl. Verbesserungsvorschläge zu geben? Den Text tippe ich ein.
  • Erörterung
    Können sie mir meine Erörterung korrigieren nach Rechtschreibung , Grammatik und mit die Sprache also können sie mir auf guten ..
  • Büchner - Woyzeck: Material gesucht für Erörterung ?
    Inofrmationen zu einer literarischen Erörterung & normalen Erörterung zum Buch Woyzeck ? Danke !
  • Mini Frage
    Hallo Eine Frage zu der Sachtextanalyse Meine Lehrerin meinte "Du solltest den letzten Teil deines Textes mit dem Anfang..
  • Erörterung zu
    Hey Leute. Ich muss bis Freitag ne fertige Erörterung zu dem oben genannten Text haben. Ne sachtextanalyse hab ich schon. nur ..
  • erörterung
    Hallo , Könnt ihr mir bsp-sätze zu dem thema erörterung geben : Also -praxisbeweise -evidenzbeweise -..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: