Menu schließen

arithmetische Folge

Frage: arithmetische Folge
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 12
0
Die erste Reihe hat 530 Plätze und jede weitere 6 Plätze.
Berechne die Anzahl der sitzreihen, sodass 30590 Menschen Platz finden. Wie muss ich die Formel für die Reihe umstellen bzw. welche Formel muss ich verwenden?
Frage von kevin125 | am 09.05.2016 - 20:31

online
Autor
Beiträge 36784
1766
Antwort von matata | 09.05.2016 - 20:35
Funktioniert das?


(x*350)+(x*6)-6 x= Anzahl reihen
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 12
0
Antwort von kevin125 | 09.05.2016 - 20:37
Was soll den für x rauskommen? Ich komme das bei der Formel nicht weiter


Autor
Beiträge 239
39
Antwort von Zal | 10.05.2016 - 00:32
Benutze einfach eine fertig umgestelle Summenformel (arith. Reihe). Du hast so wie ich es sehe alles gegeben.

Sn = n/2 * (2a1+(n-1)*d)

Sn = Gesamtzahl (30590)
a1 = erstes Folgeglied, sprich 530 (damit fängt es an)
d = Differenz zwischen 2 aufeinanderfolgenden Glieder, sprich 530 -> 536, differenz ist 6.
n = ? (gesucht..)

Jetzt folgt die Umformung nach "n". Durch die Multiplikation entsteht eine quadr. Gleichung, die du z.B mit der pq-Formel (n1/2) lösen kannst. So müsste es eingentlich schnell gehen.


Autor
Beiträge 12
0
Antwort von kevin125 | 10.05.2016 - 00:38
Super danke! Wie sieht die quadratische Gleichung aus, die nach der Umformung entsteht? Bzw. wie muss ich umformen


Autor
Beiträge 239
39
Antwort von Zal | 10.05.2016 - 00:45
n/2 in die Klammer reinmultiplizieren und einen Ausdruck bekommen, die so aussieht:

n2+n*(..)+...=0

n*(...)= p

... = q und dann in die pq-Formel einsetzen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

50 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: