Menu schließen

Adverbien

Frage: Adverbien
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Wann werden Adverbien verwendet.
Wäre nett das in kürzester Zeit zu beantworten da ich es ganz dringend für meine Hausaufgaben brauche
Frage von Pierre14 | am 08.03.2016 - 16:06

online
Autor
Beiträge 36995
1783
Antwort von matata | 08.03.2016 - 16:35
Adverbien beschreiben Verben genauer.

Sie lernt schnell. - Elle apprend rapidement.
Er läuft langsam.
- Il court lentement.

Zur Bildung und zu den Regeln informierst du dich hier:

http://www.multilingual.de/franzoesisch/franzoesische-grammatik/adverbien/

https://francais.lingolia.com/de/grammatik/adverbien/bildung-aus-adjektiven

https://francais.lingolia.com/de/grammatik/adverbien/adjektiv-oder-adverb

http://www.alfred-echtle.de/determ/adverbe.htm
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

online
Autor
Beiträge 36995
1783
Antwort von matata | 08.03.2016 - 20:41
Pierre 14 schrieb auch

Zitat:
Wann verwendet man Adverbien und wie findet man heraus wie man Adverbien benutzt

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

online
Autor
Beiträge 36995
1783
Antwort von matata | 08.03.2016 - 20:43
Schokobombe hat geholfen:

Zitat:
Guten Abend,

Wenn du Eigenschaften von Menschen, Tieren oder Sachen beschreiben willst, kannst du ja Adjektive benutzen: un bon professeur, une autoroute dangereuse, une histoire drôle.
Wenn du aber z.B. beschreiben willst, auf welche Art und Weise etwas geschieht, must du Adverbien benutzen. Im Deutschen haben diese Adverbien oft die gleiche Form wie die Adjektive. Im Französischen gibt es dagegen wie im Englischen für Adjektiv und Adverb jeweils unterschiedliche Formen:
Adjektiv: Triste
Adverb: Tristement
Bildung der Adverbien:
Die meisten Adverbien werden vom Adjektiv abgeleitet, indem man an die feminine Form des Adjektivs die Endung -ment anhängt. Bei den Adjektiven, die im Maskulinum auf Vokal enden (z.B. drôle, vrai,...), wird die Endung -ment an die maskuline Form angehängt.
Beachte!
Die Adverbien des Ortes und der bestimmten Zeit können am Anfang oder am Ende des Satzes stehen.
Bsp.: 1) Aujourd`hui, Babaka reste à la maison.
2) Il y a beacoup de choses à faire ici.
3) Il va sortir demain.
Die Adverbien der unbestimmten Zeit, der Menge un der Art und Weise stehen meistens hinter der Konjugierten Verbform.
Bsp.: 1) Au cirque, Nathan travaille beaucoup.
2) Hier, il a enfin fait une pause.
3) Le cirque va sûrement quitter Lyon dans deux mois.
Beziehen sich Adverbien auf den ganzen Satz (z.B. heureusement) oder verknüpfen sie Sätze miteinander (z.B. alors), stehen sie meistens am Satzanfang und werden durch Komma abgetrennt.
Bsp.: 1) Heureusement , Bodo a tout de suite compris.
2) Alors , il a volé le bloc de tickets du contrôleur.

Ich hoffe ich konnte helfen,
Lg (PS das rot geschriebene ist nichts besonderes)

Grundsätzlich darf man jede Frage nur einmal stellen. Verständnisfragen oder Ergänzungsfragen gehören in den alten Thread und unter den gleichen Titel.


________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Französisch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Französisch
ÄHNLICHE FRAGEN: