Menu schließen

reaktionsgleichung: Bariumhydroxid+SO2

Frage: reaktionsgleichung: Bariumhydroxid+SO2
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 1
0
Barytlauge reagiert mit Schwefeldioxid Ba (OH)2 + SO2 ?
Frage von harrypotter | am 04.02.2016 - 20:54


Autor
Beiträge 2353
438
Antwort von Ratgeber | 04.02.2016 - 22:43
SO2 + BA(OH)2 = BASO3 + H2O


Autor
Beiträge 519
123
Antwort von cir12 | 05.02.2016 - 09:37
Ich weiß nicht, ob Du schon die übliche Ionenschreibweise gewöhnt bist. Ich formuliere die Vorgänge deshalb zunächst in der „einfachen“ Schreibweise:


Schwefeldioxid ( SO₂ ) löst sich mäßig in Wasser. Dabei bildet sich schweflige Säure (H₂S O₃).
H₂O + SO₂ --> H₂SO₃
Diese reagiert nun mit dem gelösten Bariumhydroxid zu Bariumsulfit und Wasser:
H₂SO₃ + Ba(OH)₂ --> BaSO₃ + 2 H₂O

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: