Menu schließen

Kommentar Korrektur

Frage: Kommentar Korrektur
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Hi,

Kann jemand mein Kommentar anschauen, ob alles Grammatisch richtig ist? :)

Danke!

Ich persönlich denke nicht, dass jeder Russe Wodka oder irgendwelche andere Alkoholische getränke gerne trinkt, ich stelle mir oft die frage: Warum die russen assoziieren sofort mit Alkoholiker?, ich kann auch die Deutschen beleidigen, dass die Alkoholiker sind und trinken zu viel Bier.
Es ist komisch wenn Menschen beileidigen Russen ohne Fakten oder Grund. Vorurteil, dass die Russen Wodka trinken wahrscheinlich kam aus dem 2 Weltkrieg, weil viele russische Soldaten haben vor und nach dem Krieg getrunken, aber man muss verstehen, es war krieg, Menschen haben seine Familien verloren die hatten gar nichts mehr in sein Leben. Soldaten haben getrunken und seine schmerzen gesinkt. Auch viele sagen, dass die Russen benutzen viele Beleidigungswörter wie z.B pas*l nachui usw. In alle Länder gibt es beleidigungen und nur dumme Menschen verwenden das, ich persönlich kenne paar Menschen aus Russland und die sind ganz höfflich, man muss nicht entscheiden von paar Menschen über ganze Land. Auch heutezutage viele Russen werden wegen Politik beleidigt, dass die alles machen was Putin sagt und glauben an ihm, es ist nicht so manche stehen für Putins Politik, manche sind gegen das, aber wenn wir Krieg in Sirien angucken, wir können sagen, dass die Russen haben in 2 Tagen mehr gutes gemacht als USA in 2 Jahre. Ich denke, dass Politik hat gar nichts mit unschuldige Menschen zu tun. Meine Meinung nach wir müssen freundlicher zu ein ander sein und aufhören Vorurteile über die andere ausdenken.
Frage von paulart0 (ehem. Mitglied) | am 12.11.2015 - 18:38


Autor
Beiträge 100
1
Antwort von 12341123 | 13.11.2015 - 16:03
Ich persönlich bin nicht der Meinung, dass jeder Russe Wodka oder irgendwelche andere alkoholische Getränke gerne trinkt und stelle mir oft die Frage: Warum werden die Russen sofort mit Alkoholiker in Verbindung gebracht? Ich kann auch die Deutschen beleidigen, dass sie Alkoholiker sind und zu viel Bier trinken.
Es ist komisch wenn die Russen ohne Fakten oder Grund beleidigt werden. Vorurteile, dass die Russen Wodka trinken kommen wahrscheinlich aus dem 2 Weltkrieg, weil viele russische Soldaten vor und nach dem Krieg getrunken haben, aber man muss verstehen, es war Krieg. Familien wurden verloren und sie hatten gar nichts mehr in ihrem Leben. Soldaten haben getrunken um die schwierige Zeit ertragen zu können. Ein weiteres Vorurteil ist, dass die Russen viele Beleidigungswörter wie z.B pas*l nachui usw. benutzen. In alle Länder gibt es Beleidigungen und nur dumme Menschen verwenden dise. Ich persönlich kenne ein paar Menschen aus Russland und die sind ganz höfflich. Man kann nicht wegen ein paar Menschen auf das ganze Land schließen. Auch heutezutage werden viele Russen wegen der Politik beleidigt, dass die alles machen was Putin sagt und an ihn glauben. Manche sind für Putins Politik, manche dagegen, aber wenn wir den Krieg in Sirien anschauen, können wir sagen, dass die Russen in 2 Tagen mehr Gutes gemacht haben, als die USA in 2 Jahren. Ich denke, dass die Politik nichts mit unschuldige Menschen zu tun hat. Meiner Meinung nach, müssen wir freundlicher zu einander sein und aufhören Vorurteile den anderen gegenüber zu haben.



Autor
Beiträge 11498
752
Antwort von cleosulz | 13.11.2015 - 21:45
Mein Korrekturvorschlag zur Korrektur:

Ich persönlich bin nicht der Meinung, dass jeder Russe gerne Wodka oder irgendwelche andere alkoholische Getränke gerne trinkt und stelle mir oft die Frage: Warum werden die Russen sofort mit Alkoholikern in Verbindung gebracht?
Oder: => Warum werden Russen sofort mit Alkoholikern assoziiert?

I ch kann auch die Deutschen damit beleidigen, indem ich behaupte dass sie Alkoholiker sind und zu viel Bier trinken.
Es ist komisch, wenn die Russen ohne Fakten oder Grund beleidigt werden. Vorurteile, dass die Russen Wodka trinken, kommen wahrscheinlich aus dem 2 Weltkrieg, weil viele russische Soldaten vor und nach dem Krieg getrunken haben, aber man muss verstehen, es war Krieg. Menschen haben ihre Familien verloren und sie hatten gar nichts mehr in ihrem Leben. Soldaten haben getrunken, um Schmerzen ertragen zu können . Ein weiteres Vorurteil ist, dass die Russen viele Beleidigungswörter wie z.B pas*l nachui usw. benutzen. In allen Ländern gibt es Beleidigungen und nur dumme Menschen verwenden
diese. I ch persönlich kenne ein paar Menschen aus Russland und die sind ganz höflich. Man kann nicht von ein paar Menschen auf das ganze Land schließen. Auch heutezutage werden viele Russen wegen der Politik beleidigt. Ihnen wird vorgeworfen, dass sie die alles machen was Putin sagt und an ihn glauben. Manche sind für Putins Politik, manche dagegen, aber wenn wir den Krieg in Sirien Syrien anschauen/ betrachten , können wir sagen, dass die Russen in 2 Tagen mehr Gutes gemacht haben, als die USA in 2 Jahren.

Ich denke, dass die Politik nichts mit unschuldige Menschen zu tun hat.
(Denn Sinn dieses Satzes verstehe ich nicht. Was willst du damit sagen?)

Meiner Meinung nach, müssen wir freundlicher zu einander sein und aufhören Vorurteile den anderen gegenüber zu haben.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: