Menu schließen

Weimarer Republik: Mitschuld der KPD an der Krise ?

Frage: Weimarer Republik: Mitschuld der KPD an der Krise ?
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Inwiefern ist die KPD Mitschuld an der Krisenanfälligkeit der Weimarer Republik?
Frage von Tom402 | am 23.10.2015 - 16:28


Autor
Beiträge 36834
1770
Antwort von matata | 23.10.2015 - 16:42
Die KPD verfolgte ganz andere Ziele als die offizielle Politik der Weimarer Republik und bekämpfte die demokratische Republik:


https://www.dhm.de/lemo/kapitel/weimarer-republik/innenpolitik/kpd.html

https://www.bundestag.de/blob/190452/136d18f9322d451e7ab98e916bdf7d32/parteien_weimarer_republik-data.pdf
---> siehe Die Kommunistische Partei Deutschlands


________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: