Menu schließen

Deutsch ZAP Nachprüfung 2013: Inhalt der Nachprüfung?

Frage: Deutsch ZAP Nachprüfung 2013: Inhalt der Nachprüfung?
(8 Antworten)

 
Hi...
Hat jemand letztes Jahr 2013 die Zentrale Nachprüfung in Deutsch (ZAP) NRW geschrieben? Und kann mir bitte sagen, was für ein Lesetext im ersten Teil und ein Informationstext im zweiten Teil(wörüber?) dran kam?

Danke im voraus
ANONYM stellte diese Frage am 13.01.2014 - 21:11


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von Greencarrot | 20.02.2014 - 20:51

http://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/zp10/pruefungsaufgaben/

könntest hier vielleicht was finden dazu finden :)


Autor
Beiträge 11
0
Antwort von ayshar | 20.02.2014 - 20:59
Danke @ Greencarrot :)
Da habe ich schon geschaut,dort sind nur die Origininal Prüfungen zu finden und nicht die Nachprüfungen :(
Irgendwie muss ja jemand aus irgendwelchen Gründen (Krankheit etc.) die Nachprüfung in Deutsch oder auch in Englisch) bestimmt in der Nachschreibe Termin geschrieben haben :(
Falls jemand es in der Nachschreibe geschrieben hat bitte ich um Antwort ...
Dank im voraus
Lg


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von Greencarrot | 20.02.2014 - 21:07
Hmm dann weiß ich leider echt nicht weiter. Ich könnte einen aus meiner Schule fragen, aber der hatte da eine 6 und ich wüsste nicht wie ich dem erklären soll warum ich das brauche :D Ich schau mal, vielleicht frag ich ihn doch. Er hätte vielleicht noch die Aufgaben.
und kein Problem :)


Autor
Beiträge 34282
1480
Antwort von matata | 20.02.2014 - 23:27
@ ayshar

Das ist ja der Sinn so einer Prüfung, dass man das, was man gelernt hat, an einem unbekannten Text anwenden muss. Wo kämen wir denn hin, wenn alle Aufgaben schon vorher bekannt wären? Du hast da wirklich noch nicht ganz begriffen, wozu Abi-Prüfungen gut sind! Sollen denn nur diejenigen das Abitur bestehen, die am besten bescheissen können? Danke für Fallobst und saure Drops, das sind ja herrliche Aussichten....


________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 5739
77
Antwort von brabbit | 21.02.2014 - 11:49
Matata hat Recht, auch wenn es in diesem Fall nicht um Abi-Prüfungen geht, sondern um ZAP`s (Zentrale Abschluss Prüfungen nach der 10. Klasse). Das Prinzip ist aber das selbe! Es wird dir nicht viel bringen, wenn du weißt, welcher Text dran kam. Am besten konzentrierst du dich auf deine Fähigkeiten und verbesserst diese durch die ZAP`s aus den vergangenen Jahren! So schwer ist es wirklich nicht.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11
0
Antwort von ayshar | 21.02.2014 - 12:01
.


Autor
Beiträge 11062
689
Antwort von cleosulz | 21.02.2014 - 12:17
@matata und brabbit

Die Fragestellerin sucht offenbar Informationen zu den "Nachprüfungen".
Vermutlich möchte sie gerne sehen, wie bisher diese Nachprüfungen vom Thema waren.
Von einem "Abschreiben" oder "Betrügen" ist/war keine Rede.
Vermutlich möchte sie halt wissen, was auf sie zukommt.
Ich gehe jedoch davon aus, dass man sich zur Nachprüfung genau so vorbereiten muss/kann wie zur eigentlichen Prüfung auch.
Was sie mit den "Nachprüfetexten aus 2013" jetzt in 2014 anfangen will, weiß ich ehrlich nicht. Die werden in diesem Jahr vermutlich nicht nochmals dran kommen ;)
Nach eigener Angabe ist sie halt nur neugierig.

http://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/zp10/pruefungsaufgaben/

Die vorstehende Seite zeigt die Aufgaben der vergangenen Jahre.
Man muss sich hier jedoch anmelden. Ob dabei auch die Nachprüfungsaufgaben sind, weiß ich nicht.

Dazu musst du dich jedoch an deinen Lehrer bzw. deine Schule wenden.

Zitat:
Die zum Download nötigen schulspezifischen Zugangsdaten können die Schulleitungen hier anfordern.*Link*
Die Schulleitungen wurden gebeten, diese Zugangsdaten den Lehrerinnen und Lehrern sowie auch den Schülerinnen und Schülern bekannt zu machen.
Schülerinnen und Schüler, die sich mit den Aufgaben vertraut machen wollen, wenden sich daher an die jeweilige Fachlehrkraft oder die Klassenlehrererin bzw. den Klassenlehrer.


Noch ein Tipp am Rande:

Falls hier keine Antwort kommt:

Schreibe doch einfach das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW an.
Das geht per Mail oder ruf doch einfach mal dort an.
Sei direkt und frage höflich nach, ob sie dir die gewünschte Auskunft nicht erteilen können.
Den Text und den Autoren können sie dir bestimmt nennen.

http://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Service/Kontakt/index.html

Mit "solchen direkten Nachfragen" bin ich schon ganz oft schnell ans Ziel gelangt ;)
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11
0
Antwort von ayshar | 10.03.2014 - 12:06
@ Greencarrot :(

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: