Menu schließen

Personenverzeichnis heute und im 18. Jahrhundert

Frage: Personenverzeichnis heute und im 18. Jahrhundert
(10 Antworten)


Autor
Beiträge 61
0
Was wären diese Personen im 18.Jahrhundert und heute ?!?!


Präsident am Hofe

Major

Hofmarschall

Favoriten des Fürsten

Haussekretär des Präsidenten

Stadtmusikant

Kammerjungfrau der Lady


So, das waren alle, ich habe schon einige erledigt, aber nur noch die fehlen mir, bin für jede hilfreiche Antwort dankbar !
Frage von offenbach2357 | am 28.02.2013 - 18:22


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 28.02.2013 - 18:30
welche hast du denn bisher gemacht?

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 61
0
Antwort von offenbach2357 | 28.02.2013 - 18:36
Habe bis jetzt nur -.-, bauer


Autor
Beiträge 11482
750
Antwort von cleosulz | 28.02.2013 - 20:19
Erklärung früherer Bezeichnungen und Ausdrücke:

http://www.salzburg.com/wiki/index.php/Erkl%C3%A4rungen_fr%C3%BCherer_Bezeichnungen_und_Ausdr%C3%BCcke


Wikipedia sagt:
Kammerjungfrau => anderer Ausdruck für Zofe.

Zofe => hier gab es verschiedene "Ränge".

http://de.wikipedia.org/wiki/Zofe

Kammermädchen - Kammerzofe (auch Kammerjungfrau) - Kammerfrau
(weiblicher Kammerdiener)

Heute: Hausmädchen / Gesellschafterin ?

Stadtmusikant = Musiker
In einer Zunft organisierter Musikant im Dienste einer Stadt

=> städtischer Musiker




Favorit des Fürsten => Mätresse

http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A4tresse


Hofmarschall

Der Hofmarschall ist der oberste Verwaltungsbeamte eines fürstlichen Hofes.
Die Leitung der Hofgeschäfte und die Gerichtsbarkeit erhielt ein Hofmarschall.
(War auch für die allgemeine Hofverwaltung und das Personal + Versorgung mit Lebensmitteln zuständig)

==> Oberster Beamter des Fürstenhofs
==> heute: Oberster Landesbeamte => s. Staatssekretär



http://de.wikipedia.org/wiki/Hofmarschall
http://de.wikipedia.org/wiki/Staatssekret%C3%A4r
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 61
0
Antwort von offenbach2357 | 28.02.2013 - 20:33
Vielne, vielen dankw <3333


Autor
Beiträge 11482
750
Antwort von cleosulz | 28.02.2013 - 20:49
Präsident von Walter =>
Einflussreicher Adliger an dem deutschen Fürstenhof

Fürst = an der Spitze der Pyramide der höfischen Hierachie

Da gibt es: Adel - Ministerialität - Geistlichkeit

Lies mal hier nach:

http://www.hausarbeiten.de/faecher/vorschau/108508.html
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 61
0
Antwort von offenbach2357 | 28.02.2013 - 20:53
Zur welcher zeit gehört den das, was du geschrieben hast ?!?!


Autor
Beiträge 11482
750
Antwort von cleosulz | 28.02.2013 - 21:05
spätes Mittelalter (ca. 1500) bis Zeit der Aufklärung (um 1700 herum) - schätze ich mal
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 61
0
Antwort von offenbach2357 | 28.02.2013 - 21:48
Major under der Präsident ( am Hofe )


Autor
Beiträge 11482
750
Antwort von cleosulz | 01.03.2013 - 07:20
Du meinst doch die Personen aus Schillers Kabale und Liebe?


Ein Major ist ein Soldat => Offizier
Stabsoffizier.

Zitat:
Die Rangfolge in der Führung eines Regiments war in absteigender Reihenfolge Oberst - Oberstleutnant - Major. Diese Reihenfolge muss aus der geschichtlichen Entwicklung der Rangbezeichnungen begriffen werden.


Zitat:
er Major (Abk.: Maj / in Listen: M) bezeichnet in Deutschland (heute) einen Soldaten im niedrigsten Offizierdienstgrad im Heer und bei der Luftwaffe der Dienstgradgruppe der Stabsoffiziere. Bei der Deutschen Marine heißt der entsprechende Dienstgrad Korvettenkapitän. Im Sanitätsdienst der Bundeswehr sind der Oberstabsarzt, Oberstabsapotheker und Oberstabsveterinär ranggleich.



Der Präsident ist ein hoher Beamter am Fürstenhof.
Ich weiß jetzt nicht, in welchem Bezug er zum Fürsten steht.
Aber ich denke, dass er an der Spitze der Beamten stand und nur dem Fürsten unterstand.
Er verfügte wohl über eine (juristische) Ausbildung und Verwaltungserfahrung.

Google doch mal unter "Geheimrat" wobei geheim = vertraut bedeutet.
=> Geheimräte gab es in verschiedenen Bereichen (Ministerien) => heute wohl gleichbedeutend mit
Ministerialdirektoren = heute Oberster (Landes-)Beamte direkt unter einem Minister
Diese Geheimräte (mehrere in einem Gremium) hatten einen entsprechenden Präsidenten.

Ich vermute, dass Präsident Walter vergleichbar ist, entweder mit einem (Landes)Minister oder sogar mit einem Ministerpräsidenten der heutigen Bundesländer.

Wenn du das die Berufsbezeichnungen / Beschreibungen herausbekommen hast, kannst du es ja einstellen, damit wir das auch wissen.
Vielleicht hat jemand mal eine ähnliche Aufgabe und freut sich über eine richtige Antwort.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 61
0
Antwort von offenbach2357 | 03.03.2013 - 12:19
Vielen Dank an dir, ohne deine Hilfe haette ich warscheinlich die 6 bekommen ;)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: