Menu schließen

Zeile aus "Der Panther" von Rainer Maria Rilke

Frage: Zeile aus "Der Panther" von Rainer Maria Rilke
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 0
83
In dem Gedicht "Der Panther" von Rainer Maria Rilke wird in der 2 Strophe 7 Zeile gesagt "Tanz von Kraft"
Was hat das zu bedeuten ?

Dankeschön
Frage von merve99 (ehem. Mitglied) | am 21.02.2013 - 18:38


Autor
Beiträge 20
2
Antwort von WolfHeart | 24.02.2013 - 14:58
Meiner Meinung nach müsstest du die nächste Zeile noch dazu nehmen:
,,...wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,

in der betäubt ein großer Wille steht."
--> Der Panther ist von Natur aus stark und kräftig, hier allerdings eingesperrt und betäubt,
das heißt, die Kraft steckt in ihm, aber er lebt in Gefangenschaft und kann kein artgerechtes Leben führen/seine Kraft ausleben, also läuft (,,tanzt") er in seinem Gehege auf und ab.
--> Das kennst du doch bestimmt, wenn gerade große Raubkatzen im Zoo immer am Gitter/Scheibe auf und ab laufen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: