Menu schließen

Geschwindigkeit berechnen

Frage: Geschwindigkeit berechnen
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 6
0
ich hab die Messwerte von zwei Spielzeugautos in cm . Jetzt soll ich berechnen, wann die Autos die gleiche Geschwindigkeit haben.

Auto1: 1s=5cm 2s=14cm 3s=20 cm 4s=26cm 5s=34cm 6s=40cm 7s=47cm
Auto2: 1s=2cm 2s=6cm 3s=13cm 4s=21cm 5s=32cm 6s=47cm 7s=65cm
Leider hab ich keine Ahnung wie ich das machen soll.
Könnt ihr mir helfen?
Frage von Coer96 | am 11.12.2012 - 16:02


Autor
Beiträge 3320
20
Antwort von shiZZle | 11.12.2012 - 16:06
Stelle
die Funktionen auf und setze gleich


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Coer96 | 11.12.2012 - 16:18
ich hab überhaupt keine Ahnung von Physik. welche formeln muss ich nehmen?


Autor
Beiträge 15
1
Antwort von kingdmj | 13.12.2012 - 09:00
ich würde sowas grafisch lösen. Und zwar mit 2 Kennlinien, die die Funktion erfüllen: s=f(t)
Das heisst:
Machst am Besten die x-Achse (das ist die waagrechte)als Zeit. Denn die Zeit t ist unabhängig von der Strecke s. Als y-Achse kannste dann den Weg s nehmen, da der abhängig von der Zeit ist. Dann trägst du die Punkte ab und verbindest diese. Dann hast du 2 Kennlinien. Dort wo sie sich treffen (zu dieser Zeit) haben sie die gleiche Geschwindigkeit v. Das kannste von Hand oder mit Excel machen (mit Excel gehts schneller).
Je nach dem, wie deine Rechenlust ist, kannste es natürlich auch jede einzelne Geschwindigkeit mit der Formel : v=s/t rechnen. Das heisst soviel wie Geschwindigkeit= Strecke/Zeit.

ich bin Grafisch auf die Lösung gekommen, dass sie nach ca 5.75 Sekunden die Gleiche Geschwindigkeit haben. Wenn du es genauer benötigst, dann musst du rechnen.

 
Antwort von ANONYM | 13.12.2012 - 11:42
Zitat:
Dort wo sie sich treffen (zu dieser Zeit) haben sie die gleiche Geschwindigkeit v


Das ist leider nicht richtig. Du hast ja schließlich die s-t Kurve gezeichnet. Das heißt, sie haben zu diesem Zeitpunkt die gleiche Strecke zurückgelegt.

Im s-t Diagramm ist die Geschwindigkeit der Anstieg der Funktionen. Ein Weg wäre also, die Ableitungen der beiden Funktionen zu berechnen. Diese in ein Koordinatensystem einzeichnen und den Schnittpunkt bestimmen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • Die Mechanik
    Bei der Datei handelt es sich um die Mechanik in der Physik. Hierbei habe ich etwas zur Dichte, Masse,Geschwindigkeit, ..
  • Kinematik
    Eine Übersicht über die gesammten Grundlagen der Physik. (Was ist eine Einheit, Experimente, Gesetze, Geschichte, ...). Zudem ..
  • mehr ...